W

Wild-romantische Almhütten Hochzeit

2016-06-15_0018

Einige von euch wissen ja, geboren und aufgewachsen bin ich in Bayern, und auch wenn es mich schon immer nach Großbritannien und an die Küste gezogen hat, fühle ich mich der Heimat sehr verbunden. Was ich aber nie so ganz mochte, das waren ehrlich gesagt richtig traditionell bayerische Hochzeiten. Da wollten der Mann und ich doch lieber den schottischen Dudelsackspieler. Aber genau aus diesem Grund begeistert es mich jedes Mal, wenn ich Ideen sehe, die eine bayerische Hochzeit modern, stilvoll und mit Liebe umsetzen! Wie wild-romantisch eine Almhütten Hochzeit im Vintage Look aussehen kann, hat für euch ein tolles Dienstleisterteam rund um das bezaubernde Brautdirndl von Tian van Tastique in den angesagten Pantone Farben Serenity Blau und Rose Quartz kreativ in Szene gesetzt. Die Maisalm am Fuße der Kampenwand und mit tollem Blick auf Aschau bot die perfekte Kulisse für die Almhütten Hochzeit. Besonders schön: Mit kleinen, liebevollen Elementen wie altem Teegeschirr, Vogelkäfige oder Jute- und Spitzenelementen zauberten die Beteiligten eine rundum stimmige Vintage Atmosphäre. Lasst euch nun aber von den unzähligen Ideen inspirieren, die  Natascha Grunert in wunderschönen Aufnahmen eingefangen hat!

2016-06-15_0014 2016-06-15_00132016-06-15_00062016-06-15_0024 2016-06-15_0004 Die Gestaltung der Papeterie von du plus du greift stilvoll die charmante Farbpalette und das Almthema wieder auf. Feine Federzeichnungen alpiner Motive, zarte Schrift und als verbindendes Zierelement eine schlichte Seidenkordel harmonieren wunderbar mit den Blau- und Rosatönen. Besonderer Hingucker: Das Konterfei eines Hirsches ziert nicht nur die Hochzeitspapeterie, sondern auch den ‘Weddingtree’ von Tree of Love. Solch ein Fingerabdruckbaum ist eine wunderschöne Alternative zum Gästebuch und bleibenes Erinnerungsstück, das ihr euch als Dekoration nach der Hochzeit aufhängen könnt!  Tolle Idee: Der kleine Ablaufplan für eure Gäste samt praktischer Locationskizze!

2016-06-15_0034 2016-06-15_0039 2016-06-15_0035 2016-06-15_0041 2016-06-15_0038 Ein Meer aus Rosenbouquets auf weit schwingendem Tellerrock, ein Dirndloberteil mit zarten Tüllblüten sowie kostbarer Spitze und Perlen handverziert, und eine ebenso filigrane Schürze aus feinster französischer Spitze – der Brautlook mit dem Dirndl von Tian van Tastique vereint gekonnt Romantik und modernen Vintage Chic. Zum Dirndl trägt die Braut einen bezaubernden Blütenkranz im Haar, ein Brautcollier in glänzendem Rosenquarz und leuchtenden Aquamarin-Tönen von MeiTherese, sowie das Brauttascherl  von Wiesn Tascherl, bei dem die Farb- und Verzierungselemente des Brautdirndls „en mininiature“ aufgegriffen wurden. Besonders schöner Hingucker: Der Brautstrauß von Die Bergblume! Mit Anemonen, Rosen, Salbei, Ranunkel, Wicken, Hyazinthen, Jasmynranken, Nelken und Sterndolde erstrahlt der Strauß in den Pantone Farben – kombiniert mit einem Hauch von Weiß und Grün.

2016-06-15_00822016-06-15_00232016-06-15_0048 2016-06-15_00532016-06-15_0052 2016-06-15_0043

Der Bräutigam erscheint übrigens im farblich passenden Look: Mit Fliege in Serenity Blau, Lederhosen und Schiebermütze. Trachtig und modern-schick zugleich! Im hochgesteckten Haar trägt die Braut vier kleine Blüten. Als Alternative hat sie im offenen Haar einen Blütenkranz. Das Make-up von Magdalena Weiler ist schön dezent und betont die Augen.

2016-06-15_0073 2016-06-15_0080 2016-06-15_0084 2016-06-15_0076 2016-06-15_0088 2016-06-15_0086 2016-06-15_0065 2016-06-15_0078

Die Tischdekoration verströmt Vintage Charme pur! Alte Bilderrahmen, weiße Obstkisten, Jutegirlanden, Spitzentischdecke, Vogelkäfige und nostalgisches Teegeschirr sorgen für den perfekten rustikalen Vintage Look. Wunderbare Idee mit einem Hauch von Vintage: Das Blütenkonfetti von Shropshire Petals, das das Brautpaar beispielsweise nach der Trauung mit einem fröhlichen Konfettiregen begrüßt!

2016-06-15_0054 2016-06-15_0055 2016-06-15_0057 2016-06-15_0058 2016-06-15_0056 2016-06-15_0093 2016-06-15_0097 2016-06-15_0108 2016-06-15_0095 2016-06-15_0100 2016-06-15_0101 2016-06-15_0105 Mein Tipp: Lasst den Almhütten Flair auch in euer Hochzeitsmenü einfließen! Wie wäre es mit Kaiserschmarrn oder Mini-Germknödel als Nachspeise? Den zarten Vintage Look erreicht ihr wie hier mit dem wunderschönen, alten Teegeschirr von Lieschen und Ruth. Ganz nach britischem Vorbild könnt ihr die Tassen und Teller mit den filigranen Vintage Motiven einfach für eure Hochzeitsfeier leihen und danach wieder zurückgeben. Die Tischnummer wird gut sichtbar an einem weißen Vintage Vogelkäfig befestigt; wahrer Hingucker ist die Torte von Vita Provitina in den Pantone Farben Serenity Blau und Rose Quartz.

2016-06-15_0110 2016-06-15_0115 2016-06-15_0117 2016-06-15_0119 2016-06-15_0116  2016-06-15_00902016-06-15_0114 2016-06-15_0062

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sig

Location: Maisalm Aschau im Chiemgau I Brautdirndl, Blumenkranz & Fliege: Tian van Tastique I Tascherl: Dagmar Sassadeck Wiesn Tascherl I Brautschmuck: Martina Miller Meitherese I Floristik & Deko: Die Bergblume in Tegernsee I Tischgeschirr & Deko: Lieschen und Ruth I Torte & Sweets: Vita Provitina Cakes & Events I Weddingtree: Tree of Love I Papeterie: Du plus du I Hair & Make Up Artist: Magdalene Weiler – Die Schminkerei I Natural Flower Confetti: Shropshire Petals I Models: Christoph Freisler, Marie Rauscher I Fotografie & Bearbeitung: Natascha Grunert – Memories for Life Photography I Fotoassistenz: Kerstin Keysers

KategorienAllgemein
  1. Lori says:

    Liebe Barbara, was für eine wundervolle Reportage! Sie gibt mit im Moment die eprfekte Inspiration 🙂
    Mich würde interessieren wo jeweils die Schuhe von Braut und Bräutigam her sind – hast du die Infos? Liebe Grüße Lori

    1. TheLittleWeddingCorner says:

      Liebe Lori,

      hab ganz lieben Dank! Ich habe gleich die Frage ans Team weitergeleitet, die die Inspirationen fotografiert haben! Sobald ich BEscheid weiß, sage ich dir die Bezugsquelle ;-). Herzlich, Barbara

    2. TheLittleWeddingCorner says:

      Liebe Lori,

      ich habe mich nun erkundigt. Die Marke der Bräutigamschuhe ist leider nicht bekannt. Die Braut hat ihre Schuhe bei Deichmann gekauft (sind nun leider ausverkauft). Aber Tian van Tastique hat ein ganz ähnliches Modell im Angebot (passend gleich zum Brautdirndl). Du kannst dich gerne bei ihnen melden! Herzliche Grüße, Barbara

  2. Die Tracht und die Lokation bei dem Shooting passen einfach perfekt zusammen. Hätte ich ehrlich gesagt garnicht gedacht, dass es so gut aussehen kann. Vielleicht haben wir im Ruhrgebiet auch mal Glück mit einem Bayrischen Brautpaar 🙂

  3. Günni says:

    Wow, so superschöne Fotos geworden. Irgendwie schlicht aber romantisch. Ich steh auf die Farbkombination aus dem himmelblau und rosa. Find ich sehr gelungen und auch die Mischnung zwischen dem Alten und dem Neuen passt hier gut zusammen. Wurde ja schon lange Zeit, dass mal frischer Wind in die Trachtenszene kommt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *