1

10 Ideen für originelle Tischnummern

Ich habe ja schon vor einiger Zeit, kreative Ideen für euren Sitzplan vorgestellt. Damit die Gäste aber ganz genau wissen, wo sie hin müssen, braucht ihr ja auch noch Tischnummern. Und dass die nicht nur Zahlen auf Karton sein müssen, seht ich hier. Meine absoluten Favoriten für dieses Jahr!

1. Kochlöffel2015-02-10_0003

Foto: Claire Penn

Ich liebe diese Idee, weil sie so schön simpel, aber herrlich originell ist! Einfach Kochlöffel kaufen und mit einem scharzen Stift die Nummern darauf schreiben. In alten Weinflaschen (selbst gesammelt) oder Milchflaschen gesteckt, und fertig ist eure Tischnummer!

2. Papeterie in Kreidetafeloptik

2015-02-10_0006 Foto: Marie Bleyer (das gesamte Shoot für eine Scheunenhochzeit von Perfect Day seht ihr hier)

Inzwischen schon fast ein Klassiker, die Tischnummern in Kreidetafeloptik, aber immer wieder schön – gerade zu rustikalen Hochzeiten! Hier von *papier­him­mel*,

3. Flaschen2015-02-10_0007Foto: One Love Photo via Style me Pretty

Alte Flasche nehmen und mit Klebezahlen bekleben oder mit Acrylfarben darauf malen (sieht nicht nur schwarz toll aus, sondern auch in Gold oder Kupfer)! Beides einfach, beides kostengünstig und schön!

4. Kleines Tafelschild 2015-02-10_0010Foto: Matt Edge Wedding Photography via Style me Pretty

Kreidetäfelchen mit Kreide beschriften – fertig!

5. Fliesen2015-02-10_0011Foto: Honey Honey Photography via Style Me Pretty

Mit Nummern bemalte Fliesen: ein Traum für Sommerhochzeiten mit mediterranem Flair. Ihr könnt sie etwa über Etsy bestellen (aus Italien) oder falls ihr künstlerisch veranlagt seid auch schöne Fliesen kaufen (Baumarkt, Online) und bemalen.

6. Holzschild in Scrabble Optik2015-02-10_0012Foto: Braun Photography via Ruffled

Wie wäre es statt eienr Nummer einen Buchstaben für eure Tische zu nehmen? Und dann in Scrabble Optik? Die Riesenscrabblesteine könnt ihr ganz einfach selbst machen: Holz im Baumarkt besorgen und zuschneiden lassen, mit Farbe beschriften! Oder ihr könnt sie hier via Etsy kaufen.

7. Konservendose im Pop Art Stil2015-02-10_0014Foto: Bethann Greenberg Photography via Brides

Modern und genau richtig für coole Stadthochzeiten sind die umgestylten Konservendosen im Pop Art Stil. Könnt ihr auf eure Hochzeitsfarben abstimmen.

8. Kraftpapier mit Kaffee 2015-02-10_0013Foto: Montana Snow via Etsy

Wunderbar für rustikale Hochzeiten oder solche mit Vintage Thema, die Tischnummern aus Kraftpapier mit Vintage Look (der durch Kaffee hier gezaubert wird). Zusammen mit Mason Ball Gläsern und Schleierkraut eine herrlich einfache, aber wirkungsvolle Tischdeko!

9. Vintage Teller 2015-02-10_0015Foto: When He Found Her via Brides

Vintage Teller mit Porzellanfarben bemalen – in Gold sieht es edel und elegant aus! Wunderbare Idee und auch nach der Hochzeit noch verwendbar. Die Vintage Teller könnt ihr etwa hier finden (von Royal Albert, also ein englisches Original), aber vor allem auf deutschen Trödelmärkten könnt ihr sicherlich ebenso fündig werden.

10. Polaroids

2015-02-20_0002Foto: The little Wedding Corner

Wie ihr aus Polaroidbildern, originelle Tischnummern zaubert, zeige ich euch in diesem Tischnummer DIY. Geht wirklich sehr schnell und ist nicht aufwendig!

Na, war auch das Passende für euch dabei? Wer noch Anregungen braucht, ich habe euch auch ein Pinterest Board zusammengestellt, mit noch jeder Menge zusätzlicher Ideen.

Ganz viele liebe Grüße aus meienr kleinen Hochzeitsecke,

sig

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *