M

Mode für den Bräutigam im Dandy Stil

Bräutigam schiebermützeFoto: verliebt verlobt fotografiert

Weil auch in der kleinen Hochzeitsecke eher das Styling der Braut Beachtung findet und die Männer leider ein bißchen zu kurz kommen, soll es heute ausschließlich mal um die Bräutigame gehen! Als Liebhaberin aller britischen Einflüsse, war ich gleich begeistert von diesem lässigen Dandy Stil für die Herren! Denn mit Hut, Seidenschal, Manschettenknöpfen und Taschenuhr hat zu seinen Zeiten schon Oscar Wilde Ende des 19. Jahrhunderts Dublin und Paris unsicher gemacht. „Mode ist das, was man selber trägt. Geschmacklos ist das, was andere tragen“ – so erklärte Oscar Wilde seinen Dandy Stil, der das damalige Zeitalter der Dekadenz wider spiegelte. Mit seiner Liebe für perfekte Passformen, edelste Stoffe und Nadelstreifen galt ein Dandy gern als kultivierter Außenseiter der Gesellschaft. Aktuell erlebt der Dandy Look in der Fashionwelt eine wahre Renaissance und auch für den Bräutigam gilt: Klassischer Hochzeitsanzug (endlich) ade!  Wie der Bräutigam mitsamt seinen Trauzeugen elegant, gentlemanlike und feierlich gediegen auf seiner Hochzeit erscheinen kann, zeigen heute Perfect Wedding und Heike Möllers von verliebt verlobt fotografiert in diesem einzigartigen Styled Shoot. Dabei beweisen die Bilder wunderbar, dass Hochzeitsstyling nicht nur bedeuten muss: Anzug kaufen und Einstecktuch rein! Ihr seht zwei interessante Varianten, einmal eher casual, für entspannt-lässige Hochzeiten oder eher etwas ‘förmlicher’ Black Tie, aber modern aufgepeppt! Lasst euch von den wunderbaren Fotos von Heike Möllers inspirieren:

Casual Dandy Stil für Trauzeugen und Bräutigam

Männer Dandy Look China und Cardiganonly the boys only the boysonly the boys Heike und Nikola zeigen euch hier, wie das “Getting Ready” des Bräutigams mit seinen Jungs lässig ablaufen kann. Die Looks der beiden Trauzeugen bestechen durch britisch-inspirierte Lässigkeit, ob mit gemustertem Pullunder in Sandtönen und passender Fliege, oder blauem Cardigan und Hemd; so lässt es sich stilvoll entspannt heiraten. Gerade zu Vintage-inspirierten oder urban schicken Hochzeitsthemen lassen sich die beiden Looks wunderbar kombinieren, aber auch für Herbsthochzeiten. Der Bräutigam kann im gestreiften Jacket und Cord Chino “JA” sagen.

Anzug mit Streifen only the boysBrautstrauß weiß Ranunkeln only the boysonly the boys only the boys2015-02-17_0076 Montblanc FüllerBlack Tie Outfit

Und für alle, die es klassischer haben wollen, kommt mein Favorit: Der Smoking! Wobei ich zugeben muss, dass ich hier leicht voreingenommen bin: mein Mann hatte zu unserer Hochzeit ebenfalls einen Smoking gewählt, mit Fliege und Cummerbund. Ich hätte es mir nicht besser zu meinem Spitzenkleid vorstellen können. Der Smoking verleiht nämlich eine gewisse edle Eleganz, ist aber dennoch raffinierter als ein ’normaler’ Hochzeitsanzug. Und mit farbig abgestimmten Accessoires wie etwa hier blauer Fliege, kann sich der Bräutigam auch nach seiner Braut richten.

Bräutigam Smokingonly the boysBräutigam Anzug schwarzonly the boysonly the boys Bräutigam FLiegeonly the boys only the boys

Das Shooting fand in Düsseldorf im American Retail statt, inmitten von urigen Ledersofas, nostalgischen Tennisschlägern und Fahrrädern, was die Atmosphäre eines britischen Clubs stimmig einfangen ließ.  Mein Tipp: Falls der Bräutigam wie auch die Trauzeugen einen Smoking tragen möchten, kann sich der Bräutigam von seinen Freunden noch durch die Farbe des Kummerbundes und der Fliege abheben. Und übrigens, diese wunderbare Fotostrecke von Heike ist auch in der aktuellen marryMAG, dem kreativen Hochzeitsmagazin, zu sehen. Seit gesmarrymagtern ist sie am Kiosk erhältlich ! Und für alle, die jetzt nicht gleich zum Kiosk rübersausen können, gibt es hier die tolle Möglichkeit, 3 x 1 Ausgabe des aktuellen marryMAG (Ausgabe 6) zu gewinnen! Darin könnt ihr herrliche Inspirationen, Hochzeitsreportagen, DIY Tipps und vieles mehr für die Vorbereitung zu eurer Hochzeit finden. Leider gabs das Magazin noch nicht zu meinen Heiratszeiten, sonst hätte ich mich sicherlich davon inspirieren lassen.

Hinterlasst hier einfach bis Donnerstag, den 4.3.2015 (23:59 Uhr) einen Kommentar (einfach unten bei “Hinterlasse eine Antwort”). Bitte beachtet auch die Teilnahmebedingungen. Ich drücke euch die Daumen!

+++ Das Gewinnspiel ist beendet. Gewonnen haben Kommentar 17, 27, 30! Herzlichen Glückwunsch! Eine Email an die Gewinnerinnen ist bereits unterwegs. Vielen Dank an alle für eure rege Teilnahme! +++

 Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sig

 

Planung, Konzeption & Umsetzung: Perfect Wedding & Heike Möllers; Fotos: verliebt verlobt fotografiert, Heike Möllers; Wedding Planner: Perfect Wedding,; Smoking: Xuits; Fliege und Kummerbund blau: Sieger Design; Casual Outfits: MODLORD, Memo Torfilli; Blumen: dieblumenbinder, Location: American Retail; Uhren: Wempe; Lackschuhe: Konstantin Starke, NY & Navyboot; Haare & Make-up: Ksenia Fertich, Füller: Montblanc; Hemden, Chino: Ben Sherman (über Modlord beziehbar); Halstuch: Peckham Rye (über Modlord)

KategorienBrautkleider
  1. Carolin says:

    Ich würde so gerne eine Ausgabe des mar­ry­MAG gewinnen. Noch ein paar Inspirationen für meine Hochzeit im September wären nämlich klasse!
    LG, Caro

  2. Rebekka says:

    Darf ich bitte diese Zeitung gewinnen. Hilfe klingt förmlich. Hatte das verlangen, sofort darin zu stöbern… Schön geschrieben… LG und weiterhin viel Spaß (was ja auch Erfolg beinhaltet)

  3. Jennifer says:

    Da wir gerade in unseren Vorbereitungen für unsere Hochzeit im September stecken, wäre es wunderbar noch ein paar mehr Inspirationen in der MARRYMAG zu finden…

  4. Eva says:

    Ich würde mich sehr über das neue MarryMag freuen – die vorige Ausgabe liegt mit ihren wunderbaren Inhalten noch immer ganz oben auf meinem Inspirationen-Stapel!

  5. Diana says:

    Das klingt nach einem sehr tollen Magazin – ich muss gestehen, dass ich bis heute noch nie etwas davon gehört habe.
    Ich als Fotografin finde darin wohl auch die eine oder andere Inspiration – aber auch die eigene Hochzeit steht irgendwann mal an 😉

  6. Bettina says:

    Hab mir schon einmal das marryMAG gekauft, es ist sooo toll!!!! Würde wirklich gerne eines gewinnen, um noch Inspirationen für unsere Traumhochzeit im Juli zu bekommen!!! 🙂
    Liebe übrigens den LITTLE WEDDING CORNER, toll, was es immer für unterhaltsame und kreative Beiträge/Ideen gibt!! Weiter so!!

  7. Verena Lohrer says:

    Ich würde mich sehr über eine Ausgabe der neuen Marrymag freuen!! Ich bin gerade dabei meine Einladungskarten zu gestalten und in der Zeitung finde ich bestimmt noch ein paar Ideen und Inspirationen!

  8. Daniela Miketta says:

    Bin seit einem Jahr auf der Suche nach einem tollen Hochzeitsmagazin & würde mich freuen, wenn ich das Marrymag durchstöbern dürfte…

  9. Judith says:

    Würde – wie alle anderen auch – liebend gerne die drei Ausgaben der marryMAG gewinnen. Drücke mir einfach mal ganz fest die Daumen 😛

  10. Madeleine says:

    Hallo, ich bin gerade mitten in den Hochzeitsvorbereitungen und könnte ein paar tolle Inspirationen aus dem marryMAG gut gebrauchen! =) Liebe Grüße aus Wien

Hinterlasse einen Kommentar zu Diana Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *