D

Die 15 besten Beauty Produkte von Make-Up Artist Marina

2017-07-19_0001

Was ich selbst in meiner kleinen Hochzeitsecke schon lange verbessern möchte beziehungsweise welche Kategorie mir immer schon hier gefehlt hat? Beauty! Denn tatsächlich waren das immer Beiträge, bei denen es mir als Beauty-Laie gelegentlich schwerer fällt, Empfehlungen auszusprechen. Meine eigenen Produkte kenne ich sehr gut und weiß, was ich an ihnen habe, aber wenn es über meine Beautyroutine und meinen Hauttypen hinaus geht, dann schwirrt mir oft der Kopf bei all den tollen Angeboten und der schier grenzenlosen Auswahl. Ich bin ja dann eher eine Frau, die vorm Regal steht und lieber zwei Lippenstifte kauft, als sich für einen definitiv entscheiden zu müssen. Genau deshalb finde ich Beauty hier auch so ein spannendes Thema, weil es ja nicht nur für die Hochzeit, sondern auch im Alltag Frau herausfordert… So habe ich mir nun Hilfe vom Profi geholt! Marina von Massenbach schminkt als professionelle Make-up Artist nämlich mit ganz viel Liebe und Hingabe Bräute im Raum München und Augsburg. Heute hat sie mir ihre absoluten Lieblingsprodukte verraten, die euch auch unabhängig von Hochzeiten im Alltag als Beauty Essentials das Leben erleichtern. Wunderbare Tipps vom Profi, die getestet und von Marina durch jahrelange Verwendung für gut befunden wurden. Einige Produkte (besonders die von Bobbi Brown) hatte ich tatsächlich bei mir schon im Bad stehen, andere kannte ich noch gar nicht. Treue Leser wissen: Weil ich euch hier ja nichts zeigen will, was ich zumindest nicht selbst mal kurz gesehen oder getestet habe, hieß es für mich zunächst nix wie los und ab in die Drogerie beziehungsweise zum Beauty Counter von MAC & Co. Und ich war ganz begeistert von den Produkten. Absolute Überraschung für mich: Der NYX Buttergloss (Affiliate Links) in “Tiramisu”! Ein Drogerieprodukt, das aber wirklich mit großen Marken mithalten kann. Hätte ich persönlich gar nicht erwartet, aber deshalb ist der jetzt auch in meinem Schminktäschchen eingezogen. Wegen des Preises: MAC und Bobbi Brown sind auf den ersten Blick natürlich teurer als Drogerieprodukte, allerdings kann ich auch aus eigener Erfahrung sagen, dass sich das mit Qualität auszahlt und die Produkte obendrauf lange halten. Wer heute übrigens in meine Insta Stories klickt, erfährt noch mehr zum Beauty-Thema.

2017-07-19_0004

 

1 Bobbi Brown No Smudge Mascara oder Bobbi Brown Smokey Eyes Mascara

Auch mein aboluter Favorit im Alltag: Die Smokey Eyes Mascara von Bobbi Brown! Warum Marina sie empfiehlt: Sie macht ein tolles Volumen, hält lange, verwischt nicht so schnell wie andere Wimperntusche, ohne aber dabei wasserfest zu sein. Eine wasserfeste Alternative wäre die No Smudge Mascara von Bobbi Brown, diese trocknet aber schnell ein.

2 MAC Pro Longwear Concealer

Schön flüssig und gut deckender Concealer von MAC!

3 Maybelline “Fit Me” Concealer

Eine tolle, preisgünstige Variante aus dem Drogeriemarkt ist der Fit Me Concealer von Maybelline (hier Medium). Er ist angenehm flüssig und nicht so teuer.

4 Bobbi Brown Lippenstift

Farbe “Tulle” oder “Blondie Pink”: sehr pflegender Lippenstift, schöne satte Farbe und semimatt, verrät Marina. Meine Erfahrung: Den Bobbi Brown Lippenstift habe ich selbst seit meiner Hochzeit. Denn ich habe ihn am Hochzeitstag getragen und war seitdem so begeistert, dass er mich auch im Alltag begleitet.

5 MAC Satin Lippenstift “Faux”

Marinas Empfehlung: Ich liebe hier so viele Farben, „Faux“ passt aber zu kühlen und warmen Typen gut und ist ein schöner Nudeton. Der Lippenstift begeistert, weil er schön matt und cremig ist, und nicht leicht austrocknet.

6 NYX Buttergloss “Tiramisu”

Eine tolle Variante aus dem Drogeriemarkt (gibt es auch bei DM): Der NYX Buttergloss. Marinas Rat: Am schönsten finde ich „Tiramisu“ – alle Farben haben so lecker klingende Bezeichnungen. Er ist glossig, klebt nicht, glänzend, und auch nicht so teuer wie die Restprodukte. Meine Erfahrung: Ich war total überrascht vom Ergebnis. Ich trage tatsächlich sonst meinen Bobbi Brown Lipgloss und hätte kein so gutes Ergebnis erwartet. Ich habe mir den Buttergloss spontan auch in Tiramisu gekauft.

7 L’Oreal Voluminous Mascara

Eine tolle Alternative aus der Drogerie: Der L’Oreal Voluminous Mascara. Macht auch schönes Volumen, ist preiswert, und gibts auch in wasserfest.

8 NARS Radiant Creamy Concealer

Sehr gut deckend – perfekt für geplatzte Äderchen oder andere stärkere Rötungen, trotzdem cremig, sagt Marina. Ihr Tipp: Unter dem Auge sehr sparsam auftragen!

 

 

Diverse Essentials

2017-07-19_0003

 

(von links nach rechts)

Beauty Blender

Das Make-up-Schwämmchen ist perfekt zum Auftragen der Foundation. Einfach vorher unter einem Wasserstrahl leicht befeuchten, es saugt sich mit Wasser voll und die Foundation damit einarbeiten. Marinas Tipp: nicht wischen, sondern tupfen! Und immer regelmäßig mit Babyshampoo oder Pinselseife auswaschen.

Benefit the Porefessional

Wunderbarer Primer und damit  Basis für das Make-up von Benefit. The Porefessional füllt Poren auf, mattiert die Haut, entfernt überschüssiges Öl. Von der T-Zone nach außen auftragen, für alle Hauttypen geeignet (trockene Haut braucht aber selten einen Primer).

Urban Decay All Nighter

Ein wahrer Geheimtipp vom Profi: Fixierspray für Make-up, das erfrischt, gut riecht, und euer Make-up wirklich langanhaltend macht. Zudem lässt es die Texturen miteinander verschmelzen. Einfach auf das Gesicht mit geschlossenen Augen aufsprühen und trocknen lassen (die Augen nicht zusammenkneifen)!

Carmex Lippenpflege

Carmex wäre auch mein Tipp gewesen, da ich seit meinem ersten Englandurlaub in Annudazumal die Lippenpflege benutze. Marina empfiehlt: Vor dem Lippenstift auftragen, da Carmex gut pflegt. Erhältlich etwa bei Müller, Rossmann oder online über ASOS.

Alle Tipps von Marina von Massenbach, Make-Up Artist für Bräute &

2017-07-19_0005

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sig9

* bei den Links handelt es sich um Partnerlinks – wenn ihr darüber etwas kauft, verdiene ich daran ein paar Cent Aufwandsentschädigung, ohne dass es euch mehr kostet. Herzlichen Dank!

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *