D

DIY Gin Bar Selbermachen für die Hochzeit

(Werbung da Affiliate Links) Heute habe ich richtig tolle DIY Inspirationen für euch: Eine Gin Bar zum Selbermachen! Und zwar har Sandra von FEIERfein Papeterie & Eventstyling zusammen mit einem tollen Kreativteam eine Gin Bar entworfen, die ihr ganz einfach selbst nachbauen könnt. Das Besondere daran: Die meisten Dekoartikel sind alte Fundstücke, die entweder zweckentfremdet wurden oder durch Upcycling verschönert wurden. So könnt ihr diese Dekoration auch für eine nachhaltige Green Wedding nutzen. Die Bar besteht dabei aus alten Obstkisten aus Holz (bekommt ihr auch gebraucht am Obsthof oder auf dem Flohmarkt stöbern). Kräuterpflanzen im Topf wie Rosmarin eignen sich prima als Deko-Objekte, die ihr auch nach dem großen Tag in der Küche wiederverwenden könnt! Als Farbpalette wurden erdige Naturtöne & Braun verwendet, die mit dunklem Blau, Grün und Highlights in Roségold kombiniert wurden.

Die Leuchtbuchstaben selber machen

Ein wahrer Blickfang bei der DIY Gin Bar sind die modernen Leuchtbuchstaben im urbanen Stil mit Roségold Folie. Damit könnt ihr nicht nur auf der Hochzeit für einen Wow-Effekt sorgen, sondern beispielsweise auch an Weihnachten, für eine Baby Party oder bei Geburtstagsfesten. Denn ihr könnt jedes beliebige Wort damit erstellen (wie LOVE, HALLO BABY, 30 usw). Dabei könnt ihr ganz einfach selbst die leuchtenden Worte oder Symbole verschönern. Sandra von FEIERfein Design zeigt euch in diesem Schritt-für-Schritt Tutorial wie’s geht!

Was ihr benötigt:

Dieses DIY verwendet die sogenannte Paper Patch Technik. Das ist quasi wie das gute alte Pappmaché. Paper Patch ist eine kreative Möglichkeit, Dekorationsgegenstände etwa aus Pappe, aber sogar Holz zu verschönern. Die Technik ist dabei ganz einfach und auch gut für DIY Anfänger geeignet: Papier zerreißen oder je nach Motiv ausschneiden, mit Kleber anbringen und fertig!

  1. Nehmt die innere Pappform des Leuchtbuchstaben heraus.

2. Zerreißt nun das Papier in kleine Schnipsel!

3. Buchstaben mit dem Pinsel mit dem Paper Patch Kleber bestreichen und die gerissenen Papierschnipsel daran festkleben.

4. Nun könnt ihr gegebenenfalls überstehende Kanten zuschneiden!

5. Die Buchstaben- oder Zeichenform in das Gehäuse einpassen.

6. Als letztes müsst ihr jetzt nur noch die Lampen-Kappen anbringen!

7. Fertig sind die Leuchtbuchstaben für eure Bar!

Das Tolle an den Leuchtbuchstaben: Sie wirken einzeln wunderschön, können aber zu Wörtern kombiniert werden. Auch für Weihnachten sind sie eine wunderschöne Dekoration. Und hier seht ihr nochmal das Gesamtergebnis.

Ginflaschen als Blumenvasen

Für das spezielle Gin Flair wurden hier auch alte Ginflaschen zu stylishen Blumenvasen umfunktioniert. Mit etwas Juteband und Baumscheiben zaubert ihr rustikale Akzente. Eukalyptuszweige und Schneeballen als Blumendekoration – von Blumen Penz – sorgen für moderne Highlights.

Liebevolle Anhänger

Passend zum urbanen Art Deco Stil der meisten Ginflaschen hat FEIERfein Papeterie & Eventstyling auch ein Papeterieset für die Gin Bar entworfen. Mit Rezeptkarten, liebevollen Anhängern und Aufstellern (“Du bist der Gin in meinem Tonic”) wird die Dekoration mit viel Liebe zum Detail ergänzt.

Mini-Gin als Gastgeschenk für Erwachsene

Eine wunderschöne Idee für ein passendes Gastgeschenk für Erwachsene: Mini-Ginflaschen mit einem passenden Anhänger in dunklem Blau mit der Aufschrift “Gib deinem Leben einen Gin”. Als kleiner Tipp: Für Schwangere und alle, die keinen Alkohol trinken gibt es übrigens auch alkoholfreien Gin von NonGin Berlin!

Gläser mit Namensetiketten

Gläser und Schälchen mit Namensetiketten geben der Bar einen persönlichen Touch! Mit einem Labelmaker könnt ihr im Nu diese Dekoration zaubern (das Tutorial findet ihr hier). Das Tolle an den Gläsern von Hovy Glass: Sie wurden als Upcycling aus leeren Weinflaschen gewonnen.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

eure Barbara

Fotos: Lux und Liebe I Papeterie, Konzept und Styling: FEIERfein Papeterie & Eventstyling I Papeterie Set “Gin Bar”: über FEIERfein I Gläser und Vasen: von Hovy Glass als Upcyling aus leeren Weinflaschen I Blumen: Blumen Penz

KategorienAllgemein
  1. Pingback:DIY Gin Bar: Leuchtbuchstaben selber dekorieren | Hochzeitsblog The Little Wedding Corner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *