Einsendungen

The little Wedding Corner ist immer auf der Suche nach neuen Hochzeitsreportagen oder Styled Shoots. Das Online- wie Printmagazin legt dabei sehr viel Wert auf Qualität und den zum Blog passenden Stil bei den Beiträgen. Ich wähle Bildstrecken sehr sorgfältig aus und stelle sie mit viel Liebe und Mühe zusammen. Zur Zeit zählt der Blog mit über 97.000 Lesern und 350.000 Seit­e­naufrufen im Monat (Stand: 30. April 2019) zu den beliebtesten und erfolgreichsten Hochzeitsblogs in Deutschland.

1.Was sucht The little Wedding Corner?

‘The Little Wedding Corner’ sucht moderne, stilvolle Hochzeitsreportagen mit liebevollen (DIY) Dekodetails sowie mit einer Menge Emotionen. Wichtig sind dabei Detailaufnahmen wunderschöner Dekoartikel (wie Papeterie, Gastgeschenke, Blumen, Brautstrauß, Torte etc). Atmosphärische Bilder, Landschaftsaufnahmen mit Brautpaar, sowie Dekorationsdetails – sind besonders schön! Ebenso willkommen sind Styled Shoots mit passenden Themen, Sweet Table Konzepte, tolle Tischdekorationen oder Beauty Tutorials. Immer bedeutsamer auf dem Blog wird das Thema “nachhaltig heiraten”, das in einer eigenen Kategorie hier auf dem Blog behandelt wird. Sendet mir gerne grüne Hochzeiten, nachhaltige Konzepte oder Ideen. Ebenso suche ich für die Kolumne ‘munter mitgereist‘ Reisereportagen aus Großbritannien: Habt ihr einen schönen Urlaub im Vereinigten Königreich verbracht und diesen mit Bildern festgehalten?

2. Shooting mit Little Wedding Corner Produkten

Du bist Hochzeitsdienstleister, planst ein spannendes Styled Shoot und möchtest gerne Produkte aus meinem Little Wedding Corner Shop verwenden? Sehr gerne stelle ich ausgewählte Produkte für Shootings zur Verfügung. Schreibe mir dazu eine E-Mail an info[at]the-little-wedding-corner.de.

3.Wohin schickt ihr eure Bilder?

Schicke mir gerne eine Nachricht mit einer Auswahl an Bildern via Dropbox Link und kurzem Text mit Angaben zum Shooting oder zum Produkt an: redaktion[at]the-little-wedding-corner.de. Bitte schickt mir keine Einsendungen via Facebook oder Instagram!

4. Organisatorisches: Format, Anzahl und Ablauf

  • Bitte schickt mir eine Auswahl von mindestens 50 bis maximal 150 Fotos. Achtet auf eine gute Mischung aus Paaraufnahmen, Ereignissen des Tages & Dekobilder. Unbedingt dabei sein sollten Detailaufnahmen der Dekoartikel, also von Torte, Brautstrauß, Papeterie, Eheringen, Blumen, Tischdeko, Gastgeschenke etc.
  • Achtet gerne auf eine Mischung aus Hoch- und Querformaten.
  • Die Bilder sollten alle (auch die kurze Kante!) mindestens eine Breite von 1200px bei 72dpi haben.
  • Bitte keine Collagen oder mit Wasserzeichen versehene Bilder.
  • Bitte habt Verständnis dafür, dass aufgrund zahlreicher Anfragen eine Vorlaufzeit bei Styled Shoots und Hochzeitsreportagen von mindestens 6 – 8 Werkwochen besteht. Außerdem kann es bei unvorhergesehenen Ereignissen (Krankheit, technischer Ausfall etc.) zu kurzfristigen Verschiebungen kommen.
  • Bitte nennt mir die Credits aller beteiligten Dienstleister, die Namen des Brautpaares und/oder Details und Informationen zur Hochzeit oder dem Shooting.
  • Sendet mir die Fotos am besten per Pixieset-Galerie, WeTransfer oder via Dropbox Link.

5.Bitte nicht einsenden…

… Sendet mir bitte keine Verlobungsshootings, reine Paarshootings, After Wedding Shoots, reine Bridal Shoots (komplett ohne Deko oder Geschichte), Paarvideos, oder Boudoir Shoots. Diese zeige ich auf dem Blog nicht. Bitte sendet mir dazu keine (!) Bilder.

6.Exklusivität

Bitte sendet nur Material ein, das noch nicht auf einem anderen deutschsprachigen Hochzeitsblog zu sehen war! Falls ihr die Bilder im englischsprachigen Raum veröffentlicht oder eingereicht habt, könnt ihr sie trotzdem bei The little Wedding Corner einsenden. Gebt bitte nur den Blog an, bei dem es international zu sehen war. Wichtig ist mir die Exklusivität im deutschsprachigen Raum.

2016-05-10_0011

Ich freue mich, von euch zu hören!

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

The Little Wedding Corner

Fotos: Christin Lange, Krishanti Williams, Mathias Taxer, Denise Stock, Samuel Docker, Sommer Fotografie, Thomas Steibl, Marie Bleyer, Candid Moments, Julia Hofmann

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *