E

Elegante Brautschuhe und schicke Schuhe für die Hochzeit

Rachel Simpson Schuhe Hochzeit

Den richtigen Brautschuh zu finden kann fast ebenso aufregend und nervenaufreibend sein, wie das passende Kleid, oder? Dabei zeichnet sich immer mehr auch der Trend ab, sich für die Hochzeit keine klassisch weißen Brautschuhe zu kaufen, sondern mit glitzernden High Heels oder farbigen Schuhen gezielt Akzente zu setzen. Nachdem ich euch letzte Woche schon coole Brautkleider für das Standesamt gezeigt habe, ist es doch höchste Zeit, sich um passende Schuhe zu kümmern.  Ob Jimmy Choos, Christian Louboutins oder Rachel Simpson Schuhe (aktuell der Renner an Vintage Schuhen aus Großbritannien), aufregende Heels können aber auch das Hochzeitsbudget etwas überstrapazieren. Auch wenn sie noch so schön sind! Deshalb habe ich einmal für euch Online gestöbert und einige wunderschöne Modelle gefunden, die ihr als tolle und etwas günstigere Alternative wählen könnt. Übrigens: Eure Schuhe machen dabei auch beim Getting Ready eine gute Figur. Lasst sie unbedingt mit euren Accessoires fotografieren, wie auch hier bei der eleganten Vintage Hochzeit von Tessa und George, als Tessa ihre goldschimmernden Rachel Simpson Schuhe anzog. Und wenn das Budget nicht ganz so zwickt, dann sag ich, nur her mit den Jimmy Choos, denn wann habt ihr nochmal die Gelegenheit euch diesen Luxus zu gönnen und noch auf so vielen unvergesslichen Bildern festhalten zu können….

Tessa_George_031

 

Von Gold bis zu Glitzer

Ob zartes Gold, Roségold oder Glitzer – metallische Akzente könnt ihr wunderbar zu eurem edlen Brautkleid kombinieren, um einen stilvollen Look zu kreieren. Mein Tipp, wenn ihr High Heels tragen wollt: Lauft sie vor der Hochzeit richtig ein und vergesst nicht Blasenpflaster in euer Notfallset für den großen Tag zu packen. Außerdem würde ich für die Abendstunden sogar schicke Ballerinas zum Wechseln mitnehmen. Nur für alle Fälle, falls euch die Füße brennen.Brautschuhe Hochzeit Gold

Von links nach rechts: Dune London Heels I KIOMI Pumps light gold I KIOMI Pumps rose gold I  Buffalo Glitzer Heel

Sandalette

Sandaletten High Heels sehen nicht nur aufregend aus, sondern sind auch perfekt für eure stilvolle Sommerhochzeit! Diese Schuhe zaubern garantiert einen Hingucker. Und ihr könnt sie auch nach der Hochzeit zu festlichen Anlässen oder gepaart mit Jeans tragen.

Brautschuhe modern

High Heel Sandalette silber Paradox I Head over Heels by Dune   I KIOMI blush Buffalo Riemensandalette Metallic Champagne I Ralph Lauren Riemensandalette I KIOMI High Heel Sandalette

 

Weiß

Wer es doch lieber etwas flacher und klassischer möchte, dem kann ich die Schuhe von Paradox London nur ans Herz legen. Durch eingelegte Gelkissensohlen sind sie wahnsinnig bequem und sie bestechen durch kleine, feine Details wie Schleifen oder Steinchen. Nachhaltige Idee für nach der Hochzeit: Satinschuhe lassen sich bunt einfärben und dann auch nach dem Fest zu Sommerkleidern oder festlichen Anlässen schön tragen.

Brautschuhe weiß

Von links nach rechts: Pumps weiß I Pumps Ivory Dahlia I Riemensandalette Ivory  I Brautschuhe Ivory

Flach(er)

Und für diejenigen unter euch, die nicht so hoch hinaus möchten, gibt es auch tolle Varianten an falchen Brautschuhen. Ob Ballerinas under flachere Pumps – auch hier müsst ihr nicht auf edle Glitzerschuhe verzichten! Mein Favorit für diese Saison: Rosé Gold!Brautschuhe flach

Von links nach rechts: Kate Spade Ballerina gold I KIOMI Ballerina rosegold I Pumps rosegold Buffalo I Ballerina in Gold Zign

Brautschuhe Hochzeit metallic

Ansonsten finde ich es ja wunderbar, wenn Braut in den Schuhen heiratet, die zu ihre passen. Sprich: Ob knalliges Rot oder doch die lässigen Chucks, eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt und gerade Turnschuhbräute dürfen ruhig zu ihren geliebten Sneakers greifen. Auch das kann toll kombiniert werden. Das wäre ja eigentlich auch mal ein schöner Beitrag. Was meint ihr?

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

 

sig9

 

Bei den Links zu Zalando handelt es sich um Partnerlinks – wenn ihr darüber etwas kauft, verdiene ich daran ein paar Cent als Aufwandsentschädigung, ohne dass es euch aber mehr kostet. Herzlichen Dank!

Foto Hochzeiten: M & J Photography (1 + 2 oben); Marie Bleyer (letzte beiden Bilder unten)

KategorienAllgemein
    1. TheLittleWeddingCorner says:

      ja gerne! Ich plane es ein 😉 bin schon fleißig am Stöbern, damit es auch bald was für die Turnschuhbraut hier gibt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *