G

Getränkebar Trend: Tipps & Ideen für eure DIY Limonaden Bar für Hochzeit zum Selber Gestalten

Auch nächstes Jahr werden sie groß im Trend sein – vor allem bei heißen Sommerhochzeit sind sie ein Segen: Moderne Getränkebars! Daher zeige ich euch heute eine tolle DIY Limonaden Bar im lässigen Boho Look, die das Dienstleisterteam rund um Maike von Platzen vor Glück konzipiert und realisiert hat. “Die Inspiration gaben mir meine tollen Kristallvasen, die ich von meiner Oma vererbt bekommen haben”, erzählt mir Maike. “Die wollte ich unbedingt in Szene setzten und toll fotografieren. Es sollte leicht, gemütlich und ein bisschen verspielt werden. Da fiel die Wahl auf den verspielten Boho Style gepaart mit einem gemütlichen Picknick ganz gut. Viele tolle weitere Hochzeits-Dienstleister haben dann mit ihrer Kreativität zu diesem tollen Shooting beigetragen.” Für alle, die die Limobar auf ihrer eigenen Hochzeit möchten, habe ich jetzt jede Menge Tipps und Ideen, wie ihr die Getränkebar selber gestalten könnt. UND: Am Ende des Beitrags gibt es auch noch eine Überraschung mit Gutscheincodes für euch, also lest unbedingt bis zum Schluss! So dass ihr sie herrlich selbst umsetzen könnt.

Wie kann man die Limobar selbst gestalten?
Ihr braucht einen schönen Tisch oder viele alte Weinkisten auf denen ihr alles aufbauen könnt. Füllt zwei große Getränkespender mit unterschiedlichen Limonaden (viele Rezepte dafür findet ihr im Internet). In vielen unterschiedlich großen Weckgläsern füllt ihr die Toppings wie Beeren, Früchte oder Kräuter. Baut dann daneben die Limonadengläser auf und dekoriert alles mit frischen Kräutertöpfen.

Passend zur Getränkebar ist auch für den süßen Gaumen gesorgt: Ein Drip Cake, eine zweistöckige Hochzeitstorte und Cupcakes in Weiß von Cherrylicious lassen mit roter, natürlicher Blumendekoration eure Gäste strahlen. Besondere Details: Die kleinen Anhänger von FEIERfein Papeterie “Love is sweet” zaubern eine schöne Botschaft mit Bohemian Chic an die Cake Pops. Aufsteller und ein Schild mit der Aufschrift “All you need is love and maybe a little candy” komplettieren den Look.

Worauf sollte man bei der Getränkebar achten?
Beschriftet am besten die Limonaden Spender, damit jeder Gast weiß, was er genau trinkt. Füllt in die Getränkespender nicht zu kleine Früchte (wie z.b. Johannisbeeren oder Blaubeeren), die können leicht dafür sorgen, dass der Zapfhahn verstopft. Besser eignen sich große Zitronenscheiben oder Minzstängel. Am besten wird die Limobar an einem schattigen Platz aufgebaut, damit alles schön kalt bleibt.

Eine kleine Banderole für die Limoflaschen mit den Worte “Love is homemade” macht die DIY Limobar zu etwas Besonderem. Mit farblich passendem Satinband und Federn verziert, passen auch die Trinkflaschen ideal ins Konzept.

Habt ihr Tipps für die Dekoration der Getränkebar?
Dekoriert eure Limobar mit frischen Kräutertöpfen und Obst. So wirkt sie einladend und jeder greift gerne zu. Verschiedene Toppings wie Beeren oder Kräuter geben jedem Gast die Möglichkeit, sich seine Lieblingslimonade zu kreieren. Individualisiert eure Bar indem ihr euer Hochzeitslogo mit einbindet, z.B. in Form von kleinen Anhängern an den Limonadengläsern.

Passend zur Limobar findet ihr hier auch die passende Tischdekoration und Blumenschmuck (von Flowers Inn). In dunklen Marsalatönen, mit Makramee Elementen und goldenen Akzenten lässt der Boho Tisch keine Wünsche offen.

Auch das Styling der Braut erstrahlt im Boho Look: Ein edler Haarkranz im locker hochgesteckten Haar (gestylt von Vanity Reece) und ein Brautkleid mit zarten Spitzendetails von Hochzeitshof Glaisin machen das Bohemian Bridal Outfit komplett.

1. Do It Yourself: Papeterie!

Für alle, die die Limobar nachbauen möchten, habe ich tolle Neuigkeiten. Mit dem Gutscheincode “lemonade&candy” (ohne Anführungszeichen und gültig bis 31November 2018) könnt ihr bei FEIERfein die DIY Papeterie-Vorlagen für die Getränkebar mit diversen Fähnchen, Anhängern, Karten und der Banderole herunterladen!

2. Do It Yourself: Leihen!

Es muss nicht alles dafür extra gekauft werden – die Gefäße und Spender kann man auch super einfach leihen. Z.B. gibt es bei Platzen vor Glück verschieden große Pakete für die perfekte Limobar (https://www.platzenvorglueck.de/verleih/limonaden-bar-m/ ).  

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

eure Barbara

Fotos: Kai Cuno und Lux und Liebe I H&M: Vanity Reece I Model: Isabelle Blohm I Blumen: Anna Siewert | Flowers Inn I Papeterie: FEIERfein Papeterie I Kuchen & Candy: Cherrylicious I Kleid: Hochzeitshof Glaisin I Konzept & Dekoration: Platzen vor Glück

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *