H

Heiraten in Bonn: Das AMERON Hotel Königshof als Hochzeitslocation

Heiraten in Bonn, Heiraten mit Rheinblick, Hochzeitslocation Bonn, Ameron Hotel Bonn als Hochzeitslocation, Heiraten im Ameron Bonn

Heute habe ich einen ganz besonderen Tipp für alle Brautpaare auf Locationsuche rund um Bonn beziehungsweise in Nordrhein-Westphalen, die gern in Rheinlage heiraten möchten: Das AMERON Bonn Hotel Königshof! Das exklusive 4-Sterne-Haus hat nämlich in erster Rheinlage nicht nur einen spektakulären Ausblick zu bieten, sondern ist auch eine ideale Kulisse für edle, stilvolle Hochzeitsfeste. Gerade für eure Fine Art Wedding, moderne urbane Hochzeit, romantische Vintage Hochzeit oder elegante Märchenhochzeit bietet das AMERON Bonn mit seiner bewegten Geschichte und seinem einzigartigen Charakter eine wunderbare Location. Schon im 19. Jahrhundert beliebter Aufenthaltsort des Adels, wurde das Hotel in den 1950er- bis 1970er-Jahren zu einem Treffpunkt des politischen Lebens. Die traditionsreiche Historie des Hauses spiegelt sich im Interieur wider, das klassisches Design und moderne Elemente vereint.

Traumhafter Rheinblick und zentrale Lage

Die ruhige, zentrale und wunderschöne Lage des AMERON Bonn ist dabei unschlagbar: Insgesamt vier Salons, drei Säle sowie das „Rondell“ mit Panoramafenstern und 180-Grad-Blick auf den Rhein bieten eine stilvolle und edle Kulisse für eure Hochzeit. Das Besondere: Alle Räume (außer der Spiegelsaal) verfügen über einen direkten Zugang zu einer weitläufigen Terrasse mit einzigartigem Rheinblick! Das traumhafte Rheinpanorama ist gerade bei Sommerhochzeiten eine herrliche Kulisse. Da denke ich nämlich gleich an einen tollen Sektempfang oder nachmittäglichem Kuchenbüffet vor solch malerischem Setting. Bei schönem Wetter könnt ihr nach der Trauung also im Freien mit euren Gästen anstoßen; das abendliche Essen bietet sich dann in den edlen Innenräumen an.

Die (freie) Trauung vor Ort

Für alle, die gern mit diesem traumhaften Rheinblick heiraten möchten gibt es übrigens auch die Möglichkeit für ein Jawort im AMERON Bonn. So könnt ihr euch nämlich für eine freie Trauung vor Ort entscheiden und euch euer Jawort mit Blick auf den Rhein unter freiem Himmel geben. Standesamtliche Trauungen können übrigens auch direkt vor Ort in einem der wunderschönen Salons oder Säle des AMERON Bonn durchgeführt werden. Der große Bonus: So habt ihr alles unter einem Dach und könnt euch entspannt am Hochzeitstag zurücklehnen! Kurze Wege, eine persönliche Betreuung aus einer Hand und eine Rückzugsmöglichkeit im Hotelzimmer erlauben es euch, euren großen Tag rundum genießen zu können. Auch für eure Gäste, die von weiter weg anreisen ist die Lage ideal: Das Hotel liegt nämlich ganz zentral nur 1000 Meter bis zum Hauptbahnhof.

Noch ein paar Tipps für eure Hochzeitslocationsuche: Schaut euch die Location in Ruhe an und hört auf euer Bauchgefühl – man muss sich auf Anhieb wohl fühlen. Achtet darauf, dass ihr persönliche Ansprechpartner vor Ort an der Location habt, die alles erklären und kompetent beraten. Denn so klappt auch ein reibungsloser Ablauf am Hochzeitstag.

Die Räumlichkeiten

Neben dem Rondell (Bild oben) gibt es auch noch weitere Räumlichkeiten – die je nach eurem Hochzeitsstil – perfekt für euer Fest dekoriert werden können. Während das Rondell beispielsweise mit seiner eleganten Ausstattung, edlen Samtsesseln und Platz für bis zu 40 Gäste hervorragend geeignet ist für kleine Fine Art Weddings und moderne Stadthochzeiten, bezaubern die Salons Drachenfels, Siebengebirge und Rheinblick mit ihrer klassischen Eleganz. Hier könntet ihr prima eine Vintage Hochzeit, aber auch edle Hochzeit im City Chic feiern. Wer lieber wie auf einem Schloss heiraten möchte, kann auch die herrlich stilvollen Säle nutzen, die sich ideal für eine Märchen-Hochzeit mit 60 bis 350 Gästen eignen.

Edles Hochzeitsmenü oder Büffet

Auch für das passende Catering ist im AMERON Bonn Hotel Königshof gesorgt: So habt ihr eine große kulinarische Auswahl für eure Hochzeitsfeier. Egal ob angesagtes Fingerfood für den Empfang, ein exklusives Hochzeitsmenü in 4-Gängen oder stilvolles Buffet: Es warten leckere Köstlichkeiten auf eure Gäste aus der hauseigenen Küche. Der neue Küchenchef Sebastian Mattis bringt eine langjährige Erfahrung in der Sternegastronomie mit und sagt von sich selbst, er sei Koch mit Leib und Seele. Sein Fokus liegt dabei auf Geschmackssicherheit und kreativen Kompositionen, die eure Gäste verwöhnen werden.

Dabei könnt ihr eure Menüs oder Büffets individuell zusammenstellen lassen. Vom kleinen gesetzten Essen bis zur Party mit Currywurst! Ich habe mal für euch in bisschen in der Speisekarte gestöbert: Wie wäre es etwa mit gebeiztem Hochzeitslachs auf Wildkräutersalat, Rinderfilet mit Fregolarisotto oder lauwarmem Schokoladenküchlein mit flüssigem Kern? Als Mitternachtssnack hätte es mir ja die Currywurst “Oliveto Style” angetan. Klassische und authentische italienische Küche trifft nämlich im hauseigenen Restaurant “Oliveto” auf kulinarische Kreativität, die der Gault&Millau mit 14 Punkten auszeichnet.

Getting Ready vor Ort

Für einen entspannten Tagesablauf könnt ihr übrigens auch euer Getting Ready in einem der wunderschönen Hotelzimmer organisieren. So könnt ihr euch in aller Ruhe vor Ort stylen lassen und ankleiden. Und auch nach der Hochzeitsparty könnt ihr beispielsweise in der Honeymoon Suite übernachten und euch am nächsten Tag

Gerne zeigt euch das AMERON Bonn die Location im Rahmen eines individuellen Besichtigungstermins. Für weitere Informationen und individuelle Absprachen steht euch auch das Team gerne telefonisch unter (+49) 228–2601-531 zur Verfügung.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

eure Barbara

Location & Catering: AMERON Bonn Hotel Königshof I Bilder der Salons und erstes Bild Rondell: AMERON Bonn Hotel I Fotografie des Styled Shoots: Heike Möllers I Idee, Planung & Koordination der Styled Shoot Bilder: Elke Nehring – First Weddingplanner und Heike Möllers I Styling & Dekoration: Elke Nehring – First Weddingplanner I Haare und Make-Up Artist: Der Brautsalon I Brautkleider: Claudia Klimm I Papeterie: Jeannette Mokosch I Blumen: Florales Design Vera Viering I Ringe: FELTEN I Patisserie: Elav Cake I Cake Topper: The little Wedding Corner Shop I Headpiece & Ohrringe: La Chia

KategorienLocation

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *