I

Ideen für eine Midsommar Hochzeit in Blau

Das heutige Shooting rund um das Thema “Midsommar Hochzeit” des Netzwerks Neckarglanz vereint skandinavische Leichtigkeit mit einem sommerlichen Bohemian Look. Angelehnt an den Flair des Mittsommerfestes stehen die Farben Weiß und Blau im Mittelpunkt: “Mit unserem Shooting wollten wir Inspirationen und Anregungen für eine Sommerhochzeit liefern. Angelehnt an das skandinavische Gefühl eines Mittsommerfests haben wir als Location eine Sanddüne ausgewählt”, berichtet mir das Team. “Sand, Wiesen, Bäume, Sträucher sollten die Verbindung zur Natur verdeutlichen und das Gefühl der Leichtigkeit, bei der bis spät in die Nacht gefeiert wird, unterstreichen. Auch Bänder, die locker im Wind wehen, Papeterie von Papiergold, die mit ihrer Struktur an die Natur angelehnt ist und ein zweiteiliges Brautkleid von Lena Wolf im Bohostil zeigten weitere Facetten dieses Sommergefühls. Auch die Brautfrisur offen gestaltet und mit Flechtelementen von Silke Ritzert unterstrich diesen Look.” Großer Hingucker: Das Porzellan mit blau-weißen Blumenmustern! Lasst euch nun von diesen Ideen zu einer Midsommar Hochzeit von Martina Herma inspirieren.

Die Farbpalette

“Blau und Weiß sind die Farben Skandinaviens, die sich in den Blumen, Geschirr, Haarschmuck und auch der Papeterie wiederfinden. Die Blumen von Unicati, sowohl in der Tischdeko als auch im Brautstrauß, sind an eine bunte Blumenwiese angelehnt. Die verschiedenen Muster des Geschirrs in blau und weiß spiegeln auch das skandinavische Gefühl wieder. Bei den Blumen kam eine bunte Mischung aus verschiedenen Wiesenblumen mit Rosen, Margeriten, Gräsern und Levkojen zum Einsatz.” Vasen und Windlichter in Nuancen von Blau von Trau (m) Werkstatt ergänzen den skandinavischen Tisch-Look.

Getränkebar für die Midsommar Hochzeit

Als besonderes Highlight gibt es passend zu den sommerlichen Temperaturen eine Getränkebar. “Mit verschiedenen Obstsorten kann das Wasser aromatisiert werden und gibt so die passende Abkühlung für einen tollen Sommertag”, weiß das Team. Die Getränkebar besticht dabei durch ihre frisch-fröhlichen Farben und frischen Früchte. “Bei der Tischdeko kamen verschiedene Möglichkeiten für Gastgeschenke zum Einsatz, einmal die klassischen Hochzeitsmandeln, dann Reagenzgläser, die mit Salz, Kräutern oder auch Blumensamen gefüllt werden können und ein Fläschchen mit Kaffeelikör von Eva’s Café .” Auf einer Staffelei (von Celebrating Moments) werden die Gäste mit einem Willkommens-Schild stilvoll begrüßt.

Welche Tipps würdet ihr zukünftigen Brautpaaren geben, die in diesem Stil heiraten möchten?

“Ein Sommertag, eine Wiese, eine ausgelassene Hochzeitsgesellschaft, was gibt es schöneres für eine lockere, leichte Sommerhochzeit. Jeder soll seine Hochzeit so feiern, wie er sie sich wünscht. Der eine eher im industriellen Look, der andere klassisch vielleicht in einem Schloss und der andere locker, leger bei einem Fest im Freien. Wenn die Feier im Freien geplant ist, muss man selbstverständlich auch die Wetterprognosen im Hinterkopf behalten und mögliche Alternativen für den Regenfall planen. Doch darf man sich von den Vorhersagen nicht komplett durcheinanderbringen lassen, meistens hat doch der Regengott ein Einsehen mit der Hochzeitsgesellschaft. In unserem Fall kam auch der Regen dazwischen und wir wurden letztlich mit einem tollen Regenbogen belohnt.”

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

eure Barbara

Dienstleisternetzwerk:   Neckarglanz I Location der Feier: Sandhausen Düne I Fotograf: Martina Herma Fotografie I Brautkleid: Lena Wolf Vintage- und Bohèmebrautkleider  I Haarschmuck: LENA WOLF Vintage- und Bohèmebrautkleider I Make-Up & Frisur: Silke Ritzert I Blumendeko: Unicati I Papeterie & Gastgeschenk: Papiergold I Gastgeschenk Kaffeelikör: Eva’s Café I Getränkebar, Deko (Windlichter, Vasen…): Trau (m) Werkstatt I Deko Stühle/Staffelei: Celebrating Moments I Cafeauto: Eva’s Café        

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *