k

küssdiebraut Kollektion 2016 für den urban schicken Look

Brautkleid kurzUnd weiter geht es mit dem Brautkleidspezial und einem tollen deutschen Label: küssdiebraut! Für die neue Saison setzt küssdiebraut auf einen edlen Vintage Look, der elegante Schlichtheit mit modernem Chic gekonnt verbindet. Perfekt für lässige Boho Hochzeiten oder aber auch stilvolle Feiern in der Großstadt. Designerin Kerstin Mechler entwirft bezaubernd lässige Brautmode mit abgestimmten Accessoires, die jedem Kleid einen individuellen Charakter verleihen. Für die Kollektion 2016 hat es Kerstin Mechler vor allem das Styling der 70er Jahre angetan. Weichfallende Seiden- und Spitzenkleider zaubern mit einer locker natürlichen Frisur einen frischen Hippie Look. Petticoats und Art Deco Hängerformen zaubern einen gewissen Boho Glamour und sorgen für stilvollen Vintageglanz. Die neue Kollektion verkörpert einen modernen Stil, den küssdiebraut eher „Brautoutfit“ als Brautkleid nennt – es sind lässige, neue Kombinationen mit einem urbanen Touch für selbstbewusste und aufgeschlossene Bräute. Mich begeis­tern vor allem die kurzen Brautk­lei­der und wie sie hier so schön mod­ern kom­biniert wer­den: mit Ankle Booties aus Rauh­leder, Led­er­jacke in zarten Pastelltö­nen, hip­pen Strumpfho­sen, schwarzen Leg­gins, braunen Led­er­stiefeln, far­bigen Gürteln oder bun­ten Pet­ti­coats – per­fekt für den auch 2016 so ange­sagten ‘Urban Chic’ Stil. Und wer es lieber klas­sis­cher haben will? Geht genau so toll, mit weißen Pumps, Fas­ci­na­tor oder Schleier. Das liefert richtig schöne Inspi­ra­tio­nen und macht Lust auf mehr Kurz!

kuessdiebraut-caro-4 kuessdiebraut-caro-5 kuessdiebraut-caro-6Für die moderne Boho Braut empfiehlt sich “Valentina”. Mit zarter Paisley-Spitze und langen Ärmeln bezaubert das Kleid durch seine Lässigkeit. Am Rücken wird die transparente Spitze mit einem kleinen Knopf geschlossen und macht so rundum einen harmonischen und stylischen Gesamteindruck. Durch die kleine Schleppe wird euer Brautoutfit gekonnt perfektioniert.Brautkleid Boho Spitze 2015-10-08_0056 2015-10-08_0057Wie wunderbar verschieden kombinierbar die Brautkleidmodelle 2016 sind, zeigt “Hanna”: Ob mit grauen Ankle Boots und farblich passendem Gürtel ganz lässig, oder mit beigen High Heels ganz elegant, “Hanna” weiß zu überzeugen. Besonders schön: Die semitransparente Schulterpartie dank Spitzeneinsatz.Brautkleid kurzkuessdiebraut-hanna-2kuessdiebraut-hanna-3Wer es lieber märchenhaft möchte, kann sich mit “Schneeweißchen” stilvoll kleiden:2015-10-08_0044 2015-10-08_0045 2015-10-08_0043Weitere Highlights der Kollektion für euch zum Stöbern: 2015-10-08_0033 2015-10-08_0034 2015-10-08_00352015-10-08_00472015-10-08_0048 2015-10-08_0042 2015-10-08_00402015-10-08_0037 Mein Fazit: 2016 verzaubert küssdiebraut mit einem modern frischen Look, der wunderbar wandelbar ist und neben seiner lässigen Eleganz auch eine herrliche Verträumtheit ausstrahlt! Für eure Vintage Feier bis hin zur urban chic Hochzeit ist für jeden Geschmack genau das Richtige zu finden.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sigFotos:  www.kuessdiebraut.de

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *