M

Modernes Wedding Design in Weiß und Gold

Gestern habe ich euch Ideen für eine romantische Berghochzeit gezeigt und heute möchte ich euch ein elgant-stilvolles und modernes Konzept vorstellen! Denn ähnlich wie in der Mode gibt es auch bei Hochzeiten richtige Design-Trends, die aber immer wieder sich verändern. Aktuell liegen ja Boho, Urban oder Botanical Hochzeiten voll im Trend. Aber es gibt auch Konzepte, die bleiben wie etwa „Weiß“ als klassische Hochzeitsfarbe. In einem wunderbaren Inspirationsshooting hat Hochzeitsplanerin Sophie Hofer von SOHO WEDDINGS zusammen mit einem tollen Dienstleisterteam dieses klassische Element Weiß nun modern und edel interpretiert. Die Herausforderung ist dabei: das Klassische gekonnt mit dem Modernen zu verbinden. Das weiße Deko-Konzept steht für ein elegantes, hochwertiges und stylisches Weddingdesign. “Die Herausforderung bei diesem Dekorationskonzept ist die Klassik mit dem Modernen zu verbinden, oder anders ausgedrückt: Traditionen neu interpretieren”, berichtet das Team. “So haben wir uns für die Hochzeitstorte ein Highlight gewünscht, das nicht die „klassische Hochzeitstorte“ ist, sondern haben die Gäste mit einem Croquembouche verzaubert, der sonst bei französischen Hochzeiten genossen wird. Die kunstvoll arrangierten Windbeutel sind definitiv ein Hingucker auf jener Hochzeit.” Weiß, edel und dennoch modern präsentiert sich auch auch die Tischdekoration. Gekonnte Akzente setzen kleine Glasglocken auf den Platztellern eines jeden Gastes, goldenes Besteck und weiße Blumen.

2017-06-19_0145 2017-06-19_0133 2017-06-19_0123 2017-06-19_0140 2017-06-19_0132 2017-06-19_0138 2017-06-19_0128 2017-06-19_0129 2017-06-19_0139 2017-06-19_0136 2017-06-19_0144 2017-06-19_0142 2017-06-19_0153 2017-06-19_0141 2017-06-19_0127 2017-06-19_0137 2017-06-19_0135

Eleganz wird dabei durch das Klassische Weiß geschaffen, welches auch durchgehend für die Blumen gewählt wird. Außergewöhnlich und elegant zugleich: Die Blumen sind sortenrein in jeder Vase drapiert. In einer Vase sind entsprechend nur weiße Tulpen, in einer anderen weiße Narzissen, Ranunkeln oder Nelken zu finden. Gold setzt dabei edle Akzente. Durch die handverlesene Auswahl der einzelnen Dekorationselemente wie zum Beispiel als besonderes Highlight die wunderschönen Glascloches auf den goldenen Tellerchen, hat jeder Gast einen Platz, der liebevoll gestaltet ist. Unter der Haube ist an dem Tag nicht nur das Brautpaar, sondern auch die exquisiten Windbeutel mit Blattgold und handgefertigten Zuckerblüten. Auch die handgearbeiteten Papierblüten als Platzkarten zeigen die Liebe zum Detail – farblich in Weiß und Gold auf das Konzept abgestimmt. Die Platzteller aus Italienischem Glas mit Goldrand verleihen jedem einzelnen Platz noch das Gewisse Etwas.

2017-06-19_0134 2017-06-19_0124 2017-06-19_0125 2017-06-19_0154 2017-06-19_0166 2017-06-19_0150 2017-06-19_0168 2017-06-19_0120 2017-06-19_0121 2017-06-19_0122 2017-06-19_0170 2017-06-19_0174 2017-06-19_0173 2017-06-19_0146 2017-06-19_0165 2017-06-19_0148 2017-06-19_0156 2017-06-19_0163 2017-06-19_0169

Wenn euch das gut gefallen hat, könnt ihr euch auch schon einmal den 27. & 28. Januar 2018 im Kalender markieren, da findet die Bube Dame Herz-Messe auf der Galopprennbahn in Düsseldorf wieder statt!

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

 

FOTOGRAFIE: Melanie Helmstetter I KONZEPT: SOHO WEDDINGS & EVENTS & dieblumenbinder  I DEKORATION: SOHO WEDDINGS & EVENTS  I FLORISTIK: dieblumenbinder I PAPETERIE: Schriftstücke I PLATZKARTEN: Blumen Dekor I PATISSERIE: Rocaille I SCHMUCK: Tragkultur I BRAUTMODE: Isi Lieb I BRÄUTIGAMMODE: The Bloke I LOCATION: Schloss Benrath, Düsseldorf

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *