M

Mein Lesetipp: Mollie Makes Handmade Wedding 2014

Mollie Makes Handmade Wedding

2014-06-12_0004Was habe ich doch die letzten Tage mal wieder sehnsuchtsvoll auf Hochzeits-Post aus Großbritannien gewartet! Und letzten Freitag war es endlich soweit: Das nigelnalgeneue Mollie Makes Handmade Wedding lag frisch aus der Druckerpresse bei mir im Briefkasten! Was hab ich mich doch gefreut – hat doch schon die erste Ausgabe letztes Jahr mein Brautherz höher schlagen lassen… Ich bin dann schnell in die Wohnung, hab schwarzen Tee aufgesetzt, McVities raus und mir einen Scone mit Erdbeermarmelade gemacht und auf ging’s mit dem Lesen….2014-06-12_0007Das Hochzeitsmagazin hält ein paar richtig originelle Überraschungen bereit: Neben aktuellen Trends (wie Hochzeiten mit 80er Jahre Elementen) und zahlreichen DIY Ideen, beinhaltet es auch spannende Interviews sowie Reportagen echter Hochzeiten. So spricht etwa Kat Williams von Rock n’ Roll Bride über ihre eigene Hochzeit und ihren Blog. Ich möchte ja nicht zu viel verraten, aber die DIY Inspirationen reichen von kreativen Idee wie etwa ‘Wie mache ich mir einen Fascinator’ bis hin zu ‘Wie gestalte ich ein farbenfrohe Fächerdekoration für ein Dinner mit meinen Brautjungfern?’. Dabei gibt es detaillierte Schritt-für-Schritt Anleitungen mit viel Bildmaterial, das euch garantiert das Nachmachen erleichtert. Besonders hilfreich: Die ‘Get the Look’ Seiten und ‘This Month’s Wishlist’ Kolumne, die euch mit zahlreichen Internetadressen und Shops auch gleich zeigen, wo ihr die schönen Produkte herbekommen könnt.

2014-06-12_0002Besonders gefallen haben mir aber die sprichwörtlich bunte Auswahl an Hochzeitsreportagen, von einer hippen urbanen London Hochzeit, über eine Hippie / Bohemian Hochzeit im Wald, einer Strandhochzeit mit 80er Jahre Einflüssen bis hin zu rustikalen Hochzeiten mit Vintage Flair gibt es so ziemlich für jede Braut und jeden Stil etwas interessantes. Die Hochzeitsreportagen beschreiben dabei auch die Herkunft jedes kleinen Details – was vor allem für DIY Bräute eine wahnsinnige Hilfe beim Nachbasteln bietet. Mollie Makes Handmade Wedding 2014 Gute Nachrichten für alle, die die Zeitschrift nicht im Buchhandel finden können und deshalb nicht extra nach England fliegen möchten ;-): Ich habe für euch im Internet rumgestöbert und sie ist auch auf MyFavouriteMagazines online bestellbar und gerade im Angebot für £8.49 oder digital erhältlich etwa hier.

2014-06-12_0006 2014-06-12_0008Mein Fazit: Für alle DIY Liebhaberinnen unter euch, die nach originellen Ideen für die Hochzeit suchen – ein Must have!

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

eure Barbara

Fotos: The Little Wedding Corner

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *