N

Neue Liebe 2020: Brautkleider aus Hamburg von berrit

Heute geht es weiter mit tollen Brautkleid Inspirationen! Und zwar möchte ich euch die neue Kollektion des Hamburger Labels berrit vorstellen. Für die kommende Saison setzt berrit auf Kleider aus fließenden Stoffen sowie auf mehrteilige Outfits, die wunderschön wandelbar sind. Individualität wird 2020 bei berrit groß geschrieben. So werden die Outfits von Modedesignerin Ulrike Schneider für jede Braut im eigenen Atelier in der Hansestadt maßgefertigt. Neben der perfekten Passform und höchstem Trageform bietet euch das Möglichkeit, eure eigenen Wünsche in das Traumkleid einfließen zu lassen.

Die verarbeiteten Stoffe zeichnen sich durch ihre Hochwertigkeit aus: So findet sich viel Seide in der Kollektion, den Körper umschmeichelnde Crepe-Stoffe und feiner Softtüll. Aufs Schönste ergänzt werden diese durch franzözische Spitzen und italienische Tüllstickereien. berrit zeigt unkompliziert elegante Look mit einer Prise Romantik und der gewissen Spur Lässigkeit. Ideal also für eure edle Stadthochzeit, Boho Hochzeit, Outdoor Wedding oder auch Vintage Hochzeit.

Brautkleid Hamburg

Für romantische Hochzeiten ist Kleid Astrantia perfekt. Der Rock ist über und über mit Sternen bestickt, das Oberteil aus Seidensatin bleibt bewusst schnörkellos. Passend dazu gibt es übrigens auch den Sternenschleier Sagina.

Brautkleid Hamburg

Brautkleid Nolana begeistert mit edler Seidengeorgette und feiner Spitze! Mit ihrer wunderschönen Silhouette ist Nolana ein echter Figurschmeichler. Kleine Ärmelchen und V-Ausschnit lassen Brautherzen höher schlagen.

Brautkleid Hamburg
Brautkleid Hamburg
Brautkleid Hamburg
Brautkleid Hamburg
Brautkleid Hamburg
Brautkleid Hamburg
Brautkleid Hamburg
Brautkleid Hamburg
Brautkleid Hamburg

Einer meiner weiteren Favoriten aus der neuen berrit-Kollektion ist Brautkleid Diascia! Mit ihrer fließenden Silhouette und dem luftig-leichten Tüll ist das Kleid ideal für lässig-schicke Stadthochzeiten, Boho Feste oder auch Outdoor Weddings! Diascia verzaubert mit wunderschöner Tüllstickerei mit 3D Effekt. Das Neckholderoberteil betont schöne Schultern und zaubert einen tollen Rücken.

Rock Iresine ist herrlich wandelbar! In das Oberteil Briza mit 3/4 Ärmeln aus Tüllstickerei ist eine Corsage integriert, die die Silhouette betont. Die Stickerei mit zarten Ranken umschmeichelt den Oberkörper wie ein Weichzeichner. Ergänzt werden kann das Outfit mit einer abnehmbaren Schleppe aus Rankentüll.

Der fließende Rock Iresine ist ein wahrer Alleskönner und bietet mit dem Spitzen-Trägertop Lobelia und der Seidenbluse Molinia einen eleganten Dreiteiler, bei dem die Spitze dezent durch die Seide der Bluse mit hindurchschimmert. Wird die Bluse nach der Trauung abgelegt, zeigt sich die Braut zur Feier im sinnlichen Spitzentop.

Eine Brautstola mit Drapierung, die sowohl vorne als auch im Rücken getragen werden kann, ergänzt alle Outfits. Die Stola aus feinem Strick ist lässig und elegant zugleich und trägt sich wunderbar weich auf der Haut. Toll für Winterhochzeiten oder auch die kühlen Abendstunden im Sommer!

Alle Modelle der neuen Kollektion findet ihr übrigens auf berrit.de.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

eure Barbara

Brautkleider: berrit I Fotografie: Carmen Detje I Haare-Makeup-Stylistin: Jenny Kruse

Das könnte dir auch gefallen

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *