Die Woche startet auf dem Blog ganz zart und leicht: Mit unterschiedlichen Blushtönen begeistern mich die Inspirationen, die Wedding Planner Daniela Besenreiter von Dein Glücksfall und Hochzeitsfotografin  Julia Adlhoch zusammen auf die Beine gestellt haben. Zartes Rosé trifft auf Grün und Gold. Wenn ihr nocha uf der Suche nach einem farblichen Hochzeitskonzept seid, Blush ist zeitlos romantisch und edel zugleich. “Unsere Intention war es zu zeigen, dass es so viel mehr gibt als rote Rosen und große Perlen. Auch verspüren wir verstärkt eine größere Nachfrage nach freien Trauungen und daher wollten wir auch einer Zeremonie mit Herz und Emotion Rechnung tragen”, berichtet mir das Team. “Das Ambiente der  Aumühle  war für unsere Aufnahmen hervorragend. Das Tor am Eingang wirkt geheimnisvoll und die Weite des Gartens lädt zum Träumen ein.  Dieses Shooting war geprägt von Feinheit und Anmut. Beginnend mit der zarten Spitze des Brautkleids von therese&luise, die übrigens auch das Haus Chanel verwendet, über filigrane goldene Schmuckstücke von  FEIN.GOLD bis zur Rosenschokolade, die einen feinen Hauch von Leichtigkeit versprüht. Die floralen Arrangements von Wilmas Blumenparadies zeichneten sich durch warme rosé Töne und weiches Grün aus. Verwendet wurden Eukalyptus, Eukalyptusbeeren, Olive, Rosen, Hortensien, Lisianthus und Rosmarin. Die Servietten von Seidenband wurden von Sukkulenten eingebettet und verleihen dem Gesamtbild eine edle Note. Fließende Übergänge bei der Dekoration der festlich geschmückten Tafel ergänzten sich perfekt mit der liebevoll gestalteten Papeterie von honeybird.” Weiterer Blickfang: Der Stickrahmen, der als Ringkissenersatz , bestickt wurde von wollverrückt und nähverliebt. Lasst euch nun von den wundervollen Aufnahmen inspirieren!

Wunderbar ins Farbkonzept passt auch die kuschelige Brautstola in Blush von noni , die perfekt für kühle Abendstunden oder kältere Tage bei Herbst- und Winterhochzeiten ist. Das Brautkleid besticht durch seinen angesagten Zweiteiler Look, mit grafischem Spitzenoberteil und luftig-leichtem Rock. Filigraner Schmuck und natürliches Make Up in Blushnuancen von HAARE + mehr Katharina Ebner  runden das Blush Bridal Outfit stilvoll ab.

Nach der freien Trauung mit Stefan Klebensberger geht es zum feierlichen Empfang: Auch da besticht die Tischdekoration durch ihre Kombination aus zartem Blush und natürlichem Grün. besondere Hingucker: Die verführerische Rosenschokolade von heavens taste.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sig9

FINE ART PHOTOGRAPHY: Julia Loichinger Photography I KONZEPT UND WEDDING PLANNER: Dein Glücksfall – Hochzeiten by D. Besenreiter I KLEID: therese&luise via Brautchalet I BRAUTSTOLA: noni I HAIR AND MAKE-UP: HAARE + mehr Katharina Ebner I BLUMEN: Wilmas Blumenparadies I PATISSERIE: heavens taste I BÄNDER: Seidenband I PAPETERIE: honeybird I RINGE: FEIN.GOLD Meisteratelier für Schmück I RINGKISSEN: wollverrückt und nähverliebt I LOCATION EMPFANG: Aumühle (bei Straubing) I WEDDING CEREMONY: Stefan Klebensberger, freier Trauredner I VIDEOGRAPHER: Christian Wagner Films I MODELS: Armina Raschendorfer & Hannes Rettenbacher

KategorienAllgemein
Schlagwörter

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *