S

Sina Fischer CosyLine

Weich, schlicht und vielseitig – das ist die neue Sina Fischer Cosy-Line. Wenn ihr noch passende Jäckchen für die Kirche oder Begleiter für die kühlen Abendstunden, das Getting Ready oder die Herbsthochzeit sucht, seid ihr hier genau richtig! Die Sina Fischer CosyLine vereint edle Lässigkeit mit schlichter Eleganz. Immer mit dabei: Ein achtsamer Umgang mit Materialien und Rohstoffen! Also sind die Oberteile auch ideal für eure, grüne, ökologisch nachhaltige Hochzeitsfeier. Die Kollektion beinhaltet insgesamt vier Modelle: das kurze Jäckchen Maggy, das Bolero-Top Sally, den Cardigan Sangy und den Pullover Kimy. Die Modelle aus weichem Fancy-Gestrick sind in den Farben taupe und ivory erhältlich. Das Besondere an der Cosy-Line: Jedes Teil kann nach der Hochzeit noch im Alltag getragen werden. Mein persönlicher Favorit: Kimy – der schlichte Pullover mit leichtem U-Cut-Ausschnitt für ein modernes Bridal Outfit. Kimy lässt jedes Brautkleid anders wirken oder verwandelt es in eine außergewöhnliche Standesamt- Variante und ist so der Styling-Allrounder unter den Modellen.

Maggy, das Kurz-Jäckchen, ist eines der beliebtesten Teile der Kollektion. Die Vorderteilesind in einer Cache-Coeur-Art geschnitten und bieten viele Möglichkeiten, das Jäckchen zu tragen und zu schließen. Die perfekt abgestimmte Länge bis in die Taille lässt dem Brautkleid viel Raum und wärmt an kühleren Abenden.

Für alle Boho-Liebhaber ist Sangy genau das Richtige. Der Big-Size-Cardigan mit feinen Fransen am Saum ist DAS Kuschel-Modell der Cosy-Line und zieht mit einer Länge bis gut über die Hüfte, alle Bräute in seinen Bann.

Ganz „easy to wear“ ist Sally, das Bolero-Top. Ein Klassiker, wenn es darum geht, Schultern und Arme zu bedecken – vor allem hinsichtlich der kirchlichen Zeremonie daher ein perfekter Begleiter!

.

Nachhaltig und hochwertig

Wie der Name „Cosy“ schon verrät, verwendet die Designerin ein sehr weiches Fancy-Gestrick für die Linie. Die Besonderheit: Der Stoff ist in Konfektion verarbeitet. Ein feines Baumwoll-Spitzenband sorgt bei dieser hochwertigen Verarbeitung für eine zurückhaltende Verzierung der innenliegenden Nähte. Jedes Oberteil wird, wie auch der Rest des Sortiments, im eigenen Atelier entworfen und von erfahrenen Schneiderinnen gefertigt. Bei jeder Sina Fischer Kollektion stehen der achtsame Einsatz der Materialien und die Wiederverwendbarkeit an oberster Stelle. So knüpft die Designerin mit dieser Linie an die beliebte Bridal Robes-Kollektion an. Die Jäckchen und Oberteile können genauso für ein sinnliches Boudoir-Shooting zum Einsatz kommen. Sangy ist sogar eine super Begleitung für das Getting Ready. Und wie viele Modelle aus der gesamten Palette von Sina Fischer Design bringen die Cosy-Line-Oberteile – beispielsweise zu Jeans kombiniert – noch viel Freude nach der Hochzeit. Alle Modelle der Sina Fischer Cosy-Line in den Größen 36 – 44 sind per Mail (mail@sinafischerdesign.de), im Sina Fischer Showroom in Albstadt sowie in ausgewählten Boutiquen erhältlich.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

 

Fotocredit: ©Alexandra Stehle Photography

KategorienAllgemein
  1. Laura Floret says:

    Hallo, wir heiraten im Dezember. Aktuell verzweifle ich an der Jacken bzw Pulli suche. Hier den Pulli und die kurze Jacke finde ich super. Schneiderst du sie? Oder kann man diese Jacken, Pulli bestellen ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *