S

Stilvolle Winterhochzeit im Herrenhaus

Während ich euch gestern im Rahmen meiner Themenwoche “winterlich Heiraten” hier Ideen zu einer modernen Silvesterhochzeit gezeigt habe, möchte ich euch heute als Abschluss der Serie noch wunderschöne Inspirationen für eine stilvolle und elegante Winterhochzeit im Herrenhaus in Niendorf an der Stecknitz vorstellen. Ein tolles Dienstleisterteam rund um Hochzeitsfotografin Franzi Schädel von Franzi trifft die Liebe und Eventplanerin Evelyn Pfeiffer von Küstenglanz  hat die Ideen im winterlichen Stil kreativ für euch in Szene gesetzt. Besonders gefreut hat mich bei diesem Shooting, dass es sozusagen bei mir “um die Ecke”, nicht weit weg von Lübeck statt fand, da ich euch schon lange auch etwas aus meiner neuen Heimat zeigen wollte, mit lokalen Dienstleistern und regionalem Flair. “Der Vorteil von Winterhochzeiten ist einfach diese gewisse Gemütlichkeit und Kuschligkeit”, verrät mir Franzi. “Man rückt viel näher zusammen”. Die Dekoration in den klassischen Winterfarbtönen Weiß, Grün und Rot in Verbindung mit einem reduziert-eleganten Look verleihen dem Herrenhaus eine persönliche und heimelige Atmosphäre. Goldene Highlights wie glitzernde Blätter auf den Tellern der Gäste setzen stilvolle Akzente. Besonders schön: Der Winterbrautstrauß aus grünem Eukalyptus und rotem Ilex von Florale Werkstatt! Schlicht und lässig zugleich kombiniert die Braut zu ihrem  Kleid einen passenden Haarkranz. Im warmen Kerzenschein sagt das Brautpaar bei einer freien Trauung mit Trauredner Benjamin Westermann Ja und feiert anschließend im Kreise ihrer Lieben. Aber bevor ich noch weiter rede, genießt erstmal die wunderschönen Impressionen aus dem Herrenhaus; im weiteren Verlauf des Beitrags gibt es dazu noch einige Tipps & Ideen für eure gelungene Winterhochzeit!

Herrenhaus Niendorf
Winterhochzeit Tischdekoration
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0010
Brautstrauß Winter
Winterhochzeit Brautstyling
Tischdekoration Winterhochzeit
Tischdekoration Winterhochzeit
Winterhochzeit Deko

Bei Winterhochzeiten ist die Atmosphäre einfach einzigartig – auch ohne verschneite Landschaften! Vor allem, da es schon so früh dunkel wird, habt ihr auch jede MEnge Spielraum mit romantischem Licht, seien es Kerzen, Lichterketten, Kaminfeuer oder Fackeln. Für die gemütliche Stimmung könnt ihr vielleicht ja sogar bei knisterndem Kaminfeuer mit euren Gästen essen. Oder wie wäre es mit einem Glühweinempfang (statt dem klassischen Sekt) nach der Trauung oder einer Hot Chocolate Bar? Ein Meer aus Kerzen sowie Feuerkörbe im Eingangsbereich verbreiten romantisches Flair; winterliche, deftige Speisen sorgen für Gaumenfreuden. Denkt nur an Apfelstrudel, Lebkuchen oder heiße Schokolade als Nachspeise! “Achtet bei der Wahl eurer Location auch unbedingt darauf, dass man sich gern drinnen aufhält und sie sich auch für schöne Aufnahmen eignet”, rät Hochzeitsfotografin Franzi Schädel. Tatsächlich halten sich eure Gäste im Winter überwiegend im Inneren auf. Ihr müsst daher bei der Auswahl eurer Location nicht acht geben, ob sie einen tollen Außenbereich hat. Für die Beschäftigung eurer Gäste könntet ihr aber als besondere Highlights eine kleine Schneebar für heiße Schokolade im Freien anbieten oder eine Schlittenfahrt. Kuschelige Decken (statt Fächer und kühle Getränke bei einer Sommerhochzeit) als kleine Aufmerksamkeiten lassen eure Gäste strahlen. Wer auf Schnee nicht verzichten möchte, sollte aber unbedingt eine Location in den Bergen wählen. Mein Tipp für eine gelungene Dekoration auf eurer Winterhochzeit: Erkundigt euch bei eurem Floristen, welche Blumen Saison haben und welche auch Kälteverträglich sind. Wollt ihr auch eine Blumendekoration an eurer Bar im Freien, sollten die Blumen nicht nach wenigen Minuten schon durch Frost “schwächeln”. Auch solltet ihr saisonale Blumen verwenden wie Christrosen, Amaryllis, Eukalyptus oder Orchideen (ganzjährig erhältlich). Besonders schön ist hier die elegante Tischdekoration, die neben Ilex und Eukalyptus auch auf Tannenzapfen setzt. Im Übrigen eignen sich vor allem Dekorationselemente aus der Natur, um eine gemütlich-winterliche Atmosphäre zu kreieren, wie Nüsse, Zweige, Tannenzapfen, Zimtstangen oder Winterfrüchte.

Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0012
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0019
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0013
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0021
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0023
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0025
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0030
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0028
Winterhochzeit Deko

Perfekt für das romantische Winterflair ist hier die Location. “Das wunderschöne Herrenhaus in Niendorf an der Stecknitz ist aktuell ein echter Geheimtipp für Brautpaare, die noch auf der Suche nach der perfekten Location sind”, berichtet Eventplanerin Evelyn Pfeiffer. “Gebaut um 1780 befindet sich das Haus und der prachtvolle, sechs Hektar große Garten, heute in Privatbesitz. Ab März 2017 können im Saal bis zu 50 Gäste dinieren. Der englische Landschaftspark mit seinem kleinen See bietet sich hervorragend für Trauungen im Freien an. Fußläufig zum Haus befindet sich auch die evangelische St. Anna-Kirche, ein wunderschöner sakraler Fachwerkbau.” Übrigens, ist das Herrenhaus zwar noch ein absoluter Geheimtipp, ihr könnt aber zu Vorbesichtigungen über das Hotel Waldhof Termine vereinbaren und ab 2017 dort auch heiraten.

Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0026
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0027
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0036
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0038
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0034
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0044
Inspirationsshoot Franzi trifft die Liebe_0031

Was für ein schöner Abschluss für diese Themenwoche! Für alle, die gern noch weiterstöbern möchten oder mehr Ideen rund ums winterliche Heiraten möchte, einige Anregungen gibt es noch hier:

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sig9

Location: Herrenhaus Niendorf (Vorbesichtigungen können mit dem Team des Hotel Waldhof vereinbart werden – ab Januar 2017 gibt es hier mehr Infos www.herrenhaus-niendorf.com) I Blumen – Florale Werkstatt  I Planung, Eventservice – Küstenglanz  I Catering, Tischgedeck etc. – Hotel Waldhof  I Freier Redner – Benjamin Westermann I Fotograf – Franzi trifft die Liebe  I Visagistin – Christine Brandt (noch ohne Website – Kontakt kann man über Fotografin Franzi Schädel bekommen)

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *