S

Süße Sweet Table Inspiration in rosa und weiß

Candy Table Hochzeit rosa weiß

Foto: Rebecca Pairan

Bei dem heutigen Beitrag muss ich mich schon sehr zusammenreißen, um nicht sofort in das nächste Café zu fahren und dort süße Köstlichkeiten zu verdrücken. Denn dieser Sweet Table ist einfach ein einziges Paradies für Süßigkeitenliebhaber (wie mich….)! Rebecca Schweizer von Richtig Süß hat dieses leckere Kuchenbüffet für die Hochzeit ihrer Schwester gezaubert, passend zum Hochzeitskonzept, als Überraschung für das Brautpaar! Ein Knaller, oder? Und die Überraschung ist ihr wirklich gelungen! Mit diesem Traum in rosa und weiß konnte sie auch alle Gäste begeistern. So gab es red velvet Cupcakes, Mini Gugls, Mini Käseküchlein mit Pfirsich, Zitronen Maccarons, Cookies, Schoko-Orange Cakepops und natürlich eine wunderbare Hochzeitstorte! Die Geschmackssorten? Schwarzwälder, Pfirsich- Maracuja, Himbeer – Frischkäse, Sachertorte und Oreo Torte…. Und weil die Inspirationen so wunderschön sind, möchte ich sie euch nicht länger vorenthalten.

Hochzeitstorte rosa weiß Candy Table-5

Candy Table-8 Candy Table-12 Candy Table-13

Wichtig beim Sweet Table: Die Farben müssen stimmen! Farbig passende Tüten, Strohhalme und Glasuren lassen ein stimmiges Gesamtbild entstehen. Dabei müssen aber dunkle Kuchenteige nicht dunkel bleiben – mit heller Glasur können sie auch in weiß-rosa Farbpaletten perfekt passen! Wichtiger Tipp: Sammelt für euren Konditor so viele Inspirationen und Bildmaterial wie möglich. je genauer ihr beschreiben könnt,w as ihr euch vorstellt, desto schöner wird auch euer Sweet Table.

Candy Table-15 Candy Table-16 Candy Table-21

Besonders tolle Idee, für alle die eine Alternative zu den klassischen Cupcakes suchen: Mini naked Cakes. Hier nach Schwarzwälder Art! Für eine schöne Dekoration wichtig: Schilder mit Sprüchen, Holzkisten in passenden Farben oder auch kleine Behälter lockern das Arrangement deutlich auf und schaffen Hingucker. Eine Girlande an der Vorderseite des Tisches schmückt hier zusätzlich. Denkt auch daran, von hinten nach vorne eure süßen Nascherein zu gruppieren, d.h. schafft Dreidiemensionalität, indem ihr hohe Kisten hinten platziert und nach vorne hin flachere Süßigkeiten. Die Abwechlsung machts dabei! Mischt gerne verschiedene süße Sachen wie Kekse, Kuchen, Creme etc. Dann ist für jeden etwas dabei!

Candy Table-31 Donuts Hochzeit und Donut Bar rosa Candy Table-27 Candy Table-34 Candy Table-37 Candy Table-38 Candy Table-40 Candy Table-42

Für mich einer der Sweet Table Trends 2016: Donuts! “Donuts kann man gut einbinden, indem man die Farben der restlichen Sweets aufnimmt und sie passend überzieht”, verrät Rebecca. “Wir haben bei diesem Sweet Table noch rosa Erdbeermilch angeboten und da hat es super gepasst die Donuts auf die passenden Strohhalme zu schieben und die Milchflaschen damit hervor zu heben!”

Candy Table-47 Candy Table-44 Candy Table-46 Candy Table-43 Candy Table-1

Liebe Rebeccas, habt ganz herzlichen Dank für die tollen Impressionen dieser Hochzeit!

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sigFotos: Rebecca Pairan; Sweet Table: Richtig Süß

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *