U

Urban heiraten in Blau und Gelb mit cooler Gin Bar

Urban-minimalistisch heiraten ist das Thema der heutigen Inspirationen des Dienstleisternetzwerks Neckarglanz, die in der spannenden Farbkombination Rauchblau, Gelb und Grau gehalten sind. Besonders Highlight: Eine Getränkebar in Form einer modernen Gin Bar sowie eine mobile Kaffeebar, die nicht nur tolle Drinks euren Gästen liefern, sondern auch für einen Hingucker sorgen. “Wir wollten etwas anderes zu den viel gesehenen wilden Boho-Hochzeiten zeigen und die klaren Linien betonen”, berichtet mir das Team hinter den Ideen. “Gleichzeitig sollte es modern werden, was auch der Zweiteiler des Brautkleides unterstreicht. Als Farbthema haben wir Rauchblau, Grau und Gelb gewählt. Diese werden in der kommenden Saison sicherlich noch öfter auftauchen, da sie wunderbar miteinander harmonieren und der Gelbton eine schöne Frische mitbringt. Bei den Blumen von DIE ZUCKERBLÜTE kamen Eukalyptus, Nelken, Trommelstock und Sukkulenten zum Einsatz. Gerade die Sukkulenten schaffen in den Arrangements tolle Highlights, die man nicht in jedem Strauß widerfindet.” Am Freitag habe ich euch ja schon über den anhalten Trend der Limobar berichtet, heute dreht sich alles rund um Gin und Kaffee Bars: “Als besonderes Highlight gab es eine Gin Bar von Celebrating Moments, die mit verschiedenen Ginsorten und Gingläser für die Hochzeitsgäste eine tolle Möglichkeit bietet, sich seinen eigenen Gin zu mischen. Es muss schließlich nicht immer die klassische Candy Bar sein, sondern kann in dieser Form auch mal die Herren ansprechen. Evas Cafémobil von Evas Café  begeistert die Hochzeitsgesellschaft mit tollen Caféspezialitäten und selbstgemachten Macarons. Die Kastenente mit eingebauter Cafébar ist ein toller Hingucker und sorgt für ein absolutes Highlight bei der Feier.” Lasst euch nun von den Aufnahmen von Martina Herma Fotografie inspirieren!

Auch die Gin Bar besticht durch ihre Farbgebung in Gelb und Blautönen. Die Papeterie von  Papiergold  zeigt sich dabei passend zum Blumenschmuck mit aquarellierten Eukalyptusblättern und modernem Handlettering-Font. Gelbes Bäckergarn greift das Farbschema wieder auf. Besondere Überraschung für die Gäste: Verschiedene Ginsorten, Minzblätter, Gurkenscheiben und Zitronen ermöglichen es ihnen, sich ihren eigenen Gin zu mixen und zu dekorieren.

Die Torte von Sweet Wedding ist ebenfalls auf das Farbthema abgestimmt. Getrocknete Rosenblüten in Gelb und Trommelstöckchen setzen gelungene Akzente. Auch die Braut trägt Blau: Das urbane Bridal Outfit besticht durch seinen modernen Zweiteiler bestehend aus blauem Rock mit Schleppe und filigranem Spitzenoberteil von LENA WOLF.  Im halbhochgesteckten Haar (gestylt von Silke Ritzert ) trägt sie ein edles Headpiece.

Food und Getränke Trucks sind einfach immer ein gelungener Blickfang auf eurem Fest. So wie hier Evas Café! Die mobile Getränkebar verspricht vom Cappuccino über Espresso eine willkommene Erfrischung für die Gäste. Der Van passt dabei perfekt zum urban-minimalistischen Hochzeitskonzept.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

eure Barbara

 

Netzwerk: Neckarglanz I Organisation und Papeterie: Papiergold  I Fotografie: Martina Herma Fotografie I Kleid: LENA WOLF Vintage- und Bohèmebrautkleider I Brautstyling: Silke Ritzert I Blumen und Deko: DIE ZUCKERBLÜTE  I Torte: Sweet Wedding I Deko/Gin Bar: Celebrating Moments I Caféauto: Evas Café

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *