W

Weihnachtszauber in Kupfer

Diese Woche dreht sich ja alles um schöne Winterinspirationen hier! Gestern habt ihr ja schon Ideen für eine DIY Hot Chocolate Bar gesehen. Und ich freue mich so sehr, euch heute ein richtig schicke, moderne und stilvolles Dekorationskonzept rund um eine Weihnachtshochzeit in edlem Kupfer zeigen zu können! “Inspiriert wurde ich durch die klare Form und den Glanz der Tom Dixon Lampen”, berichtet Mariska Rümmelein von mooi decoration. “Das hat mich auf die Idee gebracht, mal eine weihnachtliche Tischdekoration ganz ohne Blumen zu kreieren. Klare Formen, klare Linien, stilvoll und nicht zu überladen. Aber dennoch stimmungsvoll.” Eine wunderbare Idee, bei der im Fokus des Tisches eine Girlande aus roséfarbenen Christbaumkugeln steht: “Bei diesem Konzept sind die Christbaumkugeln, die als Girlande gebunden werden, das Hauptelement. Als weitere Dekoelemente eignen sich passende Kerzenständer, farbiges Besteck (wie hier zum Beispiel in Kupfer), schöne Tischwäsche und passende Papeterie (Namenskarten, Menükarte etc.). Das Schöne bei diesem Konzept ist, dass man die Farben – je nach Farbkonzept der Hochzeit – wunderbar anpassen kann.” Zusammen mit einem wunderbaren Dienstleisterteam hat Mariska im Chang Bistro in München weihnachtliche Inspirationen im puristisch-modernen Look kreiert, die sich herrlich für eine urban chic Hochzeit in der Weihnachtszeit eignen. Was mich daran besonders begeistert ist, dass die Bilder wieder einmal zeigen, dass Weihnachten eben nicht nur Grün, Rot und Weiß bedeuten muss, sondern auch toll mit warmen Farbtönen umgesetzt werden kann. Das Dekokonzept ist auch nicht nur für eure Winterhochzeit toll, sondern kann auch bei einer edlen Weihnachtsfeier in Szene gesetzt werden. Lasst euch von den herrlichen Ideen inspirieren, die Hochzeitsfotografin Ishtar Najjar festgehalten hat.

Weihnachtshochzeit deko
Tischdekoration Weihnachten
Hochzeitsdeko Weihnachten
Hochzeitsdeko Weihnachten
Eheringe München
Weihnachten geschenkverpackung
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_47
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_41
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_52
Tischdekoration Weihnachten
Weihnachtshochzeit Tischdeko

“Twinkle, twinkle little star” – Die Papeterie von Juliane Vatter verleiht der Tischdekoration gleich eine festliche Note. Die geometrische, sechseckige Form der Namenskarten und Geschenkanhänger unterstreicht den modern-puristischen Look. Als Gastgeschenk schmückt eine Praline von Soo very berry den Teller. Als Tipp für eure Hochzeitsdekoration im urban chic Stil rät Marsika: “Je nach Location und Farbkonzept der Hochzeit sollte man die Dekoelemente wählen. Hat man eine sehr cleane und moderne Location, würde ich den Tisch nicht zu sehr überladen und bei den cleanen Formen bleiben. Heiratet man zum Beispiel in einer Hütte, kann man zu der Kugelgirlande noch natürliche Materialien kombinieren.” Elegant und stilvoll zugleich greifen auch die Ringe von skusa Schmuckgeschichten die klaren Formen wieder auf.

Weihnachtskarten Hochzeit
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_44
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_30
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_58
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_61
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_14
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_63
Weihnachtszauber_ishtarfotografie_08

Das bringt doch schon ganz schöne Weihnachtsstimmung, oder? Morgen dreht sich hier alles um eine moderne Tischdekoration rund um die Orchidee! Ihr dürft gespannt sein.

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sig9

Konzept, Planung und Dekoration: Mariska Rümmelein, mooi decoration I Fotografie: Ishtar Najjar, Ishtar Najjar Fotografie, I Papeterie: Juliane Vatter, Juliane Vatter Fotografie & Papeterie, I Location: Chang Bistro, München, Chocolatier/Food Designer: Stefanie Wiehler, I Schmuck: Judith Lorenz, Skusa Schmuckgeschichten,

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *