W

Wild & frei in der Natur heiraten

Die große Natur lässt micha uch diese Woch enicht ganz los. Nachdem ich euch nämlich letzte Woche über die großen Trends für 2017 – unter anderem Greenery – berichtet habe, geht es heut munter weiter mit wunderschönen Inspirationen rund ums Thema “The Great Outdoors”. Ein kreatives Dienstleisterteam rund um Hochzeitsfotografin Daniela Rauschmeier hat für euch moderne Hochzeitsinspirationen in modernem Silber, sanftem Grün, Blau und Grau zum Thema “Love is Love” in Szene gesetzt. “Das Wichtigste im Leben ist die Liebe, die Liebe für und- zueinander”, berichtet Daniela. “Love is Love ist deswegen der Titel des Styled Shootings, weil es treffend ist, egal ob Frau und Mann, Mann und Mann, Frau und Frau. Liebe ist Liebe.” Was für ein tolles Motto, finde ich, um in die neue Woche zu starten. Besonders schön: die grafische Hochzeitspapeterie im modern-minimalistischen Look! Mit silbernen Akzenten könnt ihr gleich eine herrlich stylishe Atmosphäre schaffen. Dabei sieht man schnell, wie wandelbar Grün in verschiedenen Farbkombinationen wirken kann. Tolles Highlight für eure Paarfotos: Silberne LOVE Folienluftballons! Die Luftballons könnt ihr nicht nur als Außendekoration für eure Location verwenden, sondern auch in euer Shooting als Requisite mit einbauen.

Hochzeitspapeterie silber grau grün Folienluftballon silber Love OHELLA_LOVEISLOVE_062 OHELLA_LOVEISLOVE_053 OHELLA_LOVEISLOVE_039 OHELLA_LOVEISLOVE_117 OHELLA_LOVEISLOVE_123

“Als abschließenden Tipp oder Ratschlag würden wir euch mitegen, nicht entmutigen lassen, auch wenn bei der Planung oder schon bei der Ideensammlung manche Dinge nicht klappen. Alles ist möglich, egal ob man an einem Fluß, am Berg, an einem See oder in einer Schottergrube heiraten möchte. Die Natur ist wunderschön und da braucht es auch nicht viel um sich wohl zu fühlen.”

OHELLA_LOVEISLOVE_004 OHELLA_LOVEISLOVE_112 OHELLA_LOVEISLOVE_114 OHELLA_LOVEISLOVE_007 OHELLA_LOVEISLOVE_116

Grüne Akzente liefert auch die Fliege des Bräutigams aus echten Sukkulenten sowie ein Traubogen! Ich bin ja dieses Jahr sowieso hin und weg von den Möglichkeiten, die solch natürliche Dekorationen liefern. Ob eben als Blumenkranz, Girlande oder Bogen – mit botanischen Elementen zaubert ihr im Nu einen großen Wow-Effekt! Und Sukkulenten eignen sich dabei prima für eure Sommerhochzeit, da sie hohe Temperaturen wunderbar aushalten können und wenig Wasser brauchen. Grün findet sich im Übrigen auch als Dekoration für den Naked Cake wider. Mein großer Tipp: Sprecht hier zuvor mit eurem Konditor und Floristen, damit ihr nicht unfreiwillig giftige Pflanzen auf eurem Kuchen habt! Ansonsten sind auch hier eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Eine graue Leinentischdecke und graue Stumpenkerzen runden die Tischdekoration wunderbar stilvoll ab.

OHELLA_LOVEISLOVE_088 OHELLA_LOVEISLOVE_078 OHELLA_LOVEISLOVE_118OHELLA_LOVEISLOVE_033OHELLA_LOVEISLOVE_121 OHELLA_LOVEISLOVE_124 OHELLA_LOVEISLOVE_005

Und noch eine schöne Idee zum Schluss: Auch der Briefumschlag ist schon ein Hingucker! Mit der metallicfarbenen Luftpolstertasche in Silber könnt ihr euren Gästen eine wunderschöne Überraschung zusenden!

Ganz viele liebe Grüße aus meiner kleinen Hochzeitsecke,

sig9

geplant von OH.ELLA by Daniela Rauschmeier  I Foto: OH.ELLA I Bräutigam & Bräutigam Outfits: H&M & Zara I Blumen: Duftrose by LIS ART I Einladung und Papeterie: Wunschkonzertdesign – Papierträume werden wahr I Torte: DIY I Trauringe: Goldschmiedin Nathalie Bleyer I Hair & Make up: Christine Schneider Make up Artist I Uhr: Maurino Herrenuhr

 

KategorienAllgemein

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *